Frage von nemenge, 118

Muss Rewe mir eine Mahnung schicken bevor sie ein Inkassounternehmen beauftragen?

Ich habe bei Rewe mit Karte bezahlt. 42,60 Euro sollten abgebucht werden,Konto war aber nicht gedeckt. Danach wurde noch 2mal versucht geforderten Betrag + Gebühren abzubuchen. Mein Konto war aber weiterhin nicht gedeckt. Ich habe aber auch keine Mahnung erhalten oder die Möglichkeit den Betrag selber zu überweisen . Nun habe ich ein Inkassoschreiben bekommen mit einer Förderung von 130 Euro. Ist das rechtens oder kann ich wegen fehlender Mahnungen wiederspruch einlegen?

Mache grad meinen Meister und lebe dadurch am Existenzminimum daher bekomme ich gerade ziemliche Panik :(. Daher bitte ich um schnelle Hilfe und danke schon mal im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derhandkuss, 118

Welchen Weg der Gläubiger beschreitet, um an sein Geld zu kommen, bleibt ihm selbst überlassen! Mahnungen sind hier nie Pflicht. Der Gläubiger hätte genauso das Recht und die Möglichkeit, das gerichtliche Mahnverfahren bis hin zur Vollstreckung durch den Gerichtsvollzieher zu beschreiten.

Kommentar von nemenge ,

Muss Rewe mir auch keine Zahlungserinnerung schicken? Es gab halt keinerlei Schriftverkehr oder ähnliches. Ist das Ok? Und istdiese Kostenaufstellung rechtens?

Hauptforderung                        42,60Euro                                                                                          Bankrücklastschriftkosten         16,50Euro

Adressermittlung                       10,00Euro

Kosten des Payment Services   6,98Euro

Geschäftsgebühr                        45,00Euro

Auslagen                                       9,00Euro

Kommentar von derhandkuss ,

Nein, die müssen gar keinen Schriftverkehr mit Dir führen! Entweder zahlst Du - oder Du kannst eben nicht zahlen! Wenn Du nicht zahlen kannst, können die ohne jeglichen Schriftverkehr entsprechende Maßnahmen einleiten!

Antwort
von Bibble1980, 89

ob es rechtens ist weis ich nicht  aber mit inkassounternehmen kann man ratenzahlungen besprechen

Antwort
von sandra01, 95

leider geht das, lies mal bitte hier

https://www.inkassoportal.de/hilfe/inkassoschreiben-ohne-mahnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten