Frage von Vanessa1604, 21

Muss oft noch an Paul Walker denken. Was soll ich machen?

Hey Leute, Der Tod von Paul walker damals nahm mich sehr mit und auch heute noch Vorallem wie jetzt, da Morgen er vor 2 Jahren verunglückt ist. Ich finds so schrecklich. ich muss so oft dran denken und mir kommen auch so oft die Tränen 😢 Ich habe deswegen auch so oft schlechte Laune. Ich habe mir auch alle Filme angeguckt wo er mitspielt weil ich ihn einfach sehen will 😰 Was soll ich machen? Es kann ja nicht so weitergehen.. Ich meine klar ist das traurig das soein toller Schauspieler nicht mehr da ist aber ich kannte ihn ja nicht persönlich und ich mache mir viel zu viele Gedanken aber damit kann ich einfach nicht aufhören..

Antwort
von mirimi22, 20

Lenk dich ab und werde dir bewusst , das jeden tag leute sterben, so ist das leider aber diese menschen kannest du so wie paul auch nicht persönlich. Klar ist es schlimm, aber mach dir einfach klar, dass es für dich nicht schlimm ist ( doof ausgedrückt ) denn dann würdest du nie wieder glücklich werden können wenn es so nach jedem tod eines fremden wäre. Lass das nicht an dich ran , es betrifft dich ja nicht.

Antwort
von MrZurkon, 21

Gestern ist Norbert Gastell gestorben,dass ist viel schlimmer. Mach dir lieber über ihn Gedanken.

Kommentar von realsausi2 ,

Ich habe von beiden noch nie etwas gehört. Offensichtlich ist das ein gutes Mittel gegen Frust.

Kommentar von MrZurkon ,

Ich trauere um gar keinen. Bei Norbert ist es halt schade. Ich trauere nur um Menschen die ich mag und persönlich kannte.Alles andere ist sinnlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten