Frage von 123shila, 82

Muss meine mum mit in den untersuchungsraum(bin13) beim Frauenarzt wenn ich es nich will?

Ich will nich das meine mum mit kommt in den Raum wo ich halt untersucht werde beim Frauenarzt da sie mich ja schon zwingt da hin zu gehen soll sie aufgarkeinenfall mit in den Raum was sie aber bestimmt will ..muss sie mit rein wenn ich es nich will (bin13) ??

Antwort
von Allexandra0809, 40

Erst mal würde ich meine Töchter nicht zwingen, zum Frauenarzt zu gehen, dazu würde mir schon gar nicht einfallen, mit in den Behandlungsraum zu wollen.

Meines Erachtens ist das ein no go.

Der Arzt wird ja erst mal ein Gespräch mit Dir bzw. Euch führen. Dann folgt die Untersuchung und da kannst Du durchaus sagen, dass Du nicht willst, dass Deine Mutter mitgeht. Normalerweise möchte das auch der Arzt nicht.

Kommentar von 123shila ,

Für mich ist es auch ein no Go aber was soll ich machen ?:(

Kommentar von Allexandra0809 ,

Da Dich Deine Mutter unbedingt zum Arzt schleppen will, mach das beste draus. Sollte Deine Mutter mit in den Behandlungsraum wollen, dann lehn das einfach ab und sag, dass Du das nicht möchtest. Normalerweise will aber auch der Arzt das gar nicht.

Kommentar von 123shila ,

Ja danke werd ich machen

Antwort
von Vikki157, 20

Nein musst du nicht aber wenn du ihr einfachso sagst das sie nicht mit soll dann bringt das nix setzt dich besser in nem ruhigen Moment zu ihr und sag ich bin kein kleines Kind mehr und meine Freunde gegen auch alle selbst zum Arzt ins Behandlungszimmer

Antwort
von Kirschkerze, 51

Der Untersuchungsraum ist durch einen Vorhand abgetrennt, da kann sie gar nicht mit rein, auch wenn sie wollen würde. Und der Frauenarzt wird bestimmt nicht wollen dass sie ihm im Nacken steht wenn du auf dem Stuhl hockst

Kommentar von Energiefan03 ,

Er könnte aber Fragen stellen oder Anmerkungen machen, die der Patienten unangenehm sind. Ein kluger Arzt sollte sich aber zu verhalten, das Beisein der Mutter nicht akzeptieren, oder solche Situationen zu vermeiden wissen.

Kommentar von Kirschkerze ,

ich bin, bis zur untigen Ergänzungder TE erstmal davon ausgegangen dass es wirklich um die Untersuchung geht (und nicht um das Gespräch)

Kommentar von Allexandra0809 ,

Ist nicht überall so eingerichtet. Bei meinem Frauenarzt ist das Untersuchungszimmer ein anderes als das Gesprächszimmer.

Antwort
von Flintsch, 31

Wenn du dem Arzt sagst, dass du deine Mutter nicht bei der Untersuchung dabei haben willst, dann wird er sie auch nicht zur Untersuchung reinlassen. Du kannst dem Arzt auch sagen, dass deine Mutter dich zur Untersuchung zwingt und du das nicht willst. Dann wird kein Arzt dich untersuchen, sofern er sich nicht strafbar machen will.

Kommentar von 123shila ,

Oh danke ich hoffe der Arzt wird mich Dann auch nich untersuchen 

Antwort
von beangato, 18

Nein, Deine Mutter muss nicht mit rein.

Warum zwingt sie Dich überhaupt dazu?

Kommentar von 123shila ,

Sie denkt das ich schon geschlechtsverkehr hatte das auch stimmt aber Sie aufgarkeinenfall erfahren darf 

Kommentar von beangato ,

Das geht sie eigentlich gar nichts an. Du bist zwar erst ab 14 sexmündig - aber wenn Dich keiner gezwungen hat, Sex zu haben, ist das allein Dein Sache.

Du solltest dem Arzt sagen, dass Du gezwungen wirst.

Ich hab auch 2 Töchter - nie hätte ich sowas gemacht.

Kommentar von 123shila ,

Ja ich werde das auch den Arzt sagen . Und ja ich kann da ja leider nichts machen meine Mutter lässt sich da nicht überreden ...

Antwort
von AppleTea, 40

Auf keinen Fall! Du musst auch nicht mit ihr hingehen.

Kommentar von Energiefan03 ,

...das bestimmt aber die Mutter!

Kommentar von 123shila ,

Will ich ja auch nicht aber sie zwingt mich dahin zu gehen weil sie denkt ich hätte schon sex gehabt was ja auch stimmt aber es aufgarkeinenfall erfahren darf weil sie sehr streng ist was sowas angeht ...

Kommentar von Kirschkerze ,

Achso du meinst ins Büro vom Frauenarzt? Dann musst du beim Aufrufen sagen du gehst allein rein und wenn sie hinterherrennt dass dem Arzt auch sagen, dass du das nicht möchtest.

Du weißt dass Schweigepflicht erst ab 14. gilt..? Selbst wenn sie nicht dabei ist kann es sein dass der Frauenarzt ihr hinterher Auskunft gibt.

Kommentar von 123shila ,

Ja das ist mir klar aber ich könnte ja als ausreden sagen das ich das Jungfernhäutchen nich durch sex gerissen ist sondern durch Fingern oder Sport oder so auch wenn ich mich noch nie gefingert habe ..besser als es zuzugeben

Kommentar von AppleTea ,

was wäre so schlimm daran, wenn sie es erfährt? ist doch deine sache wann du sex haben willst

Kommentar von 123shila ,

Sie wird mir den Kontakt mit meinen Freund verbieten ich hätte Hauserrest mein Handy würde sie weg nehmen treffen könnte ich mich dann mit meinem Freund auch nicht mehr ..:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten