Frage von Roqzzz, 32

Muss mein Kollege mich auf dem Amt anmelden?

Hallo zusammen,

wie schon in einer vorherigen Frage zu sehen will ich zu meinem Kollegen ziehen welcher volljährig ist... Also eine WG (Wohngemeinschaft) bilden. Meine Frage an der Stelle! Muss mein Freund auf dem Amt melden das ich zu ihm ziehe? Oder reicht da alleinig die Erlaubnis der Eltern? Er ist arveitslos und hat nächstes Jahr eine Ausbildung deswegen Frage ich! Meine Eltern kommen natürlich für Mietbeteiligung auf und sonstiges.

Mfg Elias

Antwort
von Rockuser, 21

Du musst dich selber anmelden. 

Wenn den Freund Mietzuschuss / Wohngeld bekommt, muss er deinen Einzug auf dem Amt melden.

Antwort
von augsburgchris, 19

DU musst dich ummelden (Einwohnermeldeamt). 

Ihr bildet zwar keine Bedarfsgemeinschaft dennoch halbiert sich ja seine Miete. Diese wird das Amt dann dementsprechend einbehalten. 

Kommentar von Roqzzz ,

okay danke und könntest du mir sagen auf welchen amt? kenne mich damit leider nicht si gut aus

Kommentar von anitari ,

Einwohnermeldeamt.

Kommentar von augsburgchris ,

Polizeiliche Ummeldung: Einwohnermeldeamt 

Alles was mit Hartz IV zu tun hat: Jobcenter

Kommentar von Roqzzz ,

danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten