Frage von sunries, 99

Muss mein Hund unbedingt zum Tierarzt?

Es ist so, dass meine Hündin im Maul eine (keine Ahnung wie man das beschreibt) Verdickung bzw. so etwas in die Art Pickel nur viel größer hat. Es sieht aus wie ein Hautfarbenes Kaugummi an einem Zahn im Oberkiefer.

Ich habe es beim spielen entdeckt. Fressen tut sie ganz normal und lässt sich nichts anmerken das etwas nicht stimmen sollte. Ich mache mir schon Sorgen, doch meine Eltern/Großeltern wollen noch nicht zum TA. Erst wenn sie nicht mehr frisst oder irgendetwas anderes hat. Was Tun?

Lg sunries

Antwort
von Domingo9, 51

Auch Dir eine Telefon Nummer von einem TA aus dem Internet raus und frag mal ob du wirklich mal kommen solltest wenn deine Mutter trotzdem nicht zum TA will dann soll sie selber beim TA anrufen und sich überzeugen lassen dort hin zu gehen

Kommentar von Domingo9 ,

Es soll such Dir nicht auch Dir heißen🙊

Antwort
von froeschliundco, 35

klar muss der hund zum tierarzt,nicht erst warten bis der hund nicht mehr frisst, dann ist es vielleicht schon lebensbedrohlich und vielleicht kannst du deune mutter davon überzeugen,das jetzt zum ta gehn günstiger ist,wie wen dann operationen ect auf sie zukommt

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 8

Unbedingt und schnellstmöglich zum Tierarzt gehen!

Antwort
von Steffile, 53

Natuerlich solltest du mit einem Geschwuer oder Gewaechs zum Tierarzt.

Antwort
von brandon, 19

Das könnte ein Zahnfistel sein aber ich bin kein Tierarzt und kann keine Diagnose stellen.

 Ich würde es an Deiner Stelle einem Tierarzt zeigen der kann Dir sagen was zu tun ist.

LG

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 22

jetzt zum tierarzt gehen. wenn es harmlos ist, dann kostet das auch nicht viel. 

Antwort
von Shany, 39

Ich würde damit auf jeden Fall zum Ta gehen 

Antwort
von Geisterstunde, 27

Ein Besuch beim Tierarzt ist da schon sinnvoll.

Antwort
von derekshepherd, 44

nicht warten bis der Hund nicht mehr ist, weil dann geht es ihm wirklich schlecht. Wenn ihr das jetzt schon bemerkt habt dann lasst es auch jetzt behandeln bevor es schlimmer wird

Antwort
von spikecoco, 5

könnte eine Epulis sein, aber das kann dir nur der Tierarzt sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community