Frage von 90sBoy, 38

Muss mann als Gebürtiger Norweger Steuern zahlen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo 90sBoy,

Schau mal bitte hier:
Arbeit Steuern

Antwort
von jakkily, 24

Man hat sich immer an die Vorschriften zu halten, die während seines Aufenthaltes in dem entsprechenden Land gelten, somit hat ein Norweger auch Steuern zu entrichten, wenn er seinen Lebensmittelpunkt z.B. nach Deutschland verlegt...

lg, jakkily

Kommentar von 90sBoy ,

Danke altö

Kommentar von jakkily ,

Ich bin nicht deine Alte und du scheinst ein bisschen zu viel Langeweile zu haben, stimmt's?

Kommentar von 90sBoy ,

Komm her :* .... 

Antwort
von kevin1905, 12

Welche Steuern und wo?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 8

Nicht das Geburtsland ist für die Steuerpflicht entscheident, sondern der Aufenthaltsort, in dem das Einkommen entsprechend hoch ist, sodass nach dem entsprechenden Steuerrecht des Landes eine Steuerpflicht entsteht.

Antwort
von hydrahydra, 30

Ja, wieso sollten Norweger denn auch keine Steuern zahlen müssen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten