Frage von SarahSchulte14, 63

Muss man zur bolognese Soße wasser bei tun?

Ich bin gerade bei einer freundin und wir machen uns nudeln. Dazu haben wir noch eine Spaghetti Soße gefunden. Allerdings haben wir die frage: muss man zu dieser Soße wasser tun oder kann man die einfach aufkochen? Danke im voraus 😊

Antwort
von Vivibirne, 10

Wenn es die aus dem Glas ist dann nicht. Du kannst sie aber verdünnen wenn sie dir zu dickflüssig ist

Antwort
von Olga1970, 41

Wenn das eine Sauce aus dem Glas ist, dann nicht, außer die ist euch vielleicht zu dick, dann kann man noch etwas Wasser oder Brühe hinzufügen. 

Kommentar von Salzprinzessin ,

.... oder einen Schuss Rotwein :-)

Antwort
von Willwissen100, 35

Wenn es eine Fertigsauce ist, dann steht die Zubereitung doch sicher irgendwo auf der Verpackung. Irgend so ein Hinweis wie "Inhalt vor dem Verzehr erwärmen" oder so.

Antwort
von krispinchen, 39

kommt auf die soße an, im Normalfall gehört aber immer ein bisschen Wasser rein. :)

Antwort
von anniegirl80, 28

Also redest du von einer Fertigpackung, im Glas? Dann brauchst du nichts mehr dazugeben. Aber du kannst das Glas mit etwas Wasser ausspülen und das noch dazugeben.

Antwort
von Rosswurscht, 30

was ises denn für eine?

Kommentar von SarahSchulte14 ,

Einfach eine ganz normale bolognese Soße ausm glas.

Kommentar von Rosswurscht ,

Langsam warm machen. Is am Anfang eher bissl fest, wird aber dann flüssiger.

Also: Nicht sofort Wasser rein, erstmal warten. Sonst wirds evtl zu dünn.

Kommentar von LittleMac1976 ,

die könnt ihr einfach in einem Topf langsam warm machen, wasser muss nicht dazu.

Antwort
von Trottingqueen, 29

Also die Italiener geben immer einen Schöpfer vom heißen Nudelwasser in die Sauce. Ein Schuss Ketchup mit Wasser kann man auch dazugeben. Ihr kriegt das hin, lieber vorsichtig mit Wasser als es dann eine Tomatensuppe wird.

Antwort
von LittleMac1976, 21

Was genau habt ihr denn gefunden?

Eine Packung Nudeln mit innenliegender Tüte
Da ist Tomatenmark mit Gewürzen drin, ein klein bissel wasser wäre gut

Eine Fertigtüte? Dann stehts drauf, was noch einsoll..........

oder was genau habt ihr gefunden?

Kommentar von SarahSchulte14 ,

Eine normale ausm glas.

Kommentar von Salzprinzessin ,

Nun ist die "Sache" ja inzwischen zweifellos gelaufen, aber mal für die Zukunft: Glas öffnen, in einen Topf füllen, erhitzen und dann folgendes feststellen:

1. Konsistenz ist so ok

2.  Konsistenz ist dir zu fest

Zu 1: Probieren und ggf. nachwürzen

Zu 2: Verdünnen vorsichtig mit Wasser, besser mit Brühe oder einem Schüsschen Rotwein und abschmecken.

Zu 1. und 2.) Über die gegarten Nudeln geben und genießen. ;-)

Und vielleicht noch 3.: für das nächste Mal planen, die Soße selbst herzustellen: 

http://www.barilla.de/Rezepte\_und\_Menues/Rezepte/Klassische\_Sorten/Spaghetti\...

Kommentar von NackterGerd ,

normale kommt nicht aus dem Glas sonder ist Kinderleicht zu kochen hihihi

Antwort
von DeiDei2303, 17

Wie, Soße gefunden?

Wenn es von Mama eingefroren ist, dann nein.
Ist es in Pulverform, dann ja. Und es steht drauf, wie.
Ist es in einem Glas, steht dran, wie man es benutz. Und nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten