Frage von Maxine088, 37

Muss man zu Polizei gehen wenn ma nherausbekommt, das jemand fremde e-Mails abhört?

siehe oben!

Antwort
von Katttti, 5

Du musst nicht aber du kannst. Wenn du nicht willst, dass jemand deine emails liest dann zeig ihn an

Antwort
von Still, 4

Es gibt nur sehr wenige Anzeigepflichtige Delikte.

Für diese Straftaten besteht insofern eine Anzeigepflicht. Dies sind im Folgenden:

Vorbereitung eines Angriffskrieges Hochverrat Landesverrat Geld-

oder

Wertpapierfälschung Mord

,

Totschlag

,

Völkermord

,

Verbrechen gegen die Menschlichkeit

oder

Kriegsverbrechen

eine

Straftat gegen die persönliche Freiheit Krimineller Menschenhandel Menschenraub Verschleppung Erpresserischer Menschenraub Geiselnahme Raub

oder

räuberische Erpressung

eine

gemeingefährliche Straftat Brandstiftung Herbeiführen einer Explosion durch Kernenergie Missbrauch ionisierender Strahlen Vorbereitung eines Explosions- oder Strahlungsverbrechens Herbeiführen einer Überschwemmung Gemeingefährliche Vergiftung Gefährliche Eingriffe in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer Angriffe auf den Luft- und Seeverkehr
Antwort
von Wischmooop, 36

Nein, musst du nicht. Vielleicht solltest du das aber der Person sagen die spioniert wird.

Antwort
von WillTell, 30

Nee, das ein gescheitert Passwort wählen. pw123 ist es nicht.

Antwort
von Schnoofy, 26

Wie hört man E-Mails ab? Im Gegensatz zu Telefonanrufen sind E-Mails doch geräuschlos oder irre ich mich da?

Kommentar von Seanna ,

Das kommt drauf an, ob sie per Tonwahlverfahren übertragen werden.

Kommentar von FordPrefect ,

*gröhl*

Kommentar von siggibayr ,

verwechselt hier Jemand E-Mails mit Faxen ??????

Antwort
von Virginia47, 16

Wie kann man E-Mails abhören?

Wenn das jemanden gelingt, sollte er eher einen Preis dafür bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten