Frage von Lukass3324, 100

Muss man von Männern erregt werden um Schul zu sein?

Ich habe irwie das Gefühl schwul zu sein . Ich stand mein ganzes leben nur auf Mädchen aber seit ein paar Monaten fühle ich mich irgendwie mehr zu jungs hingezogen . Ich war auch schon oft in mädchen verliebt habe auch oft hinterher geguckt . Von Frauen werde ich noch erregt von Männern hingegen nicht . Manchmal denk ich mir schon,,ist der hübsch'' . Eine Beziehung mit einem Mann kann ich mir nicht vorstellen , denke auch nicht das ich mich in einen Mann verlieben werde . Beim mastrubieren denk ich seid kurzem an meinen kollegen und der orgasmus fühlt sich auch gut an . Bei Körperkontakt mit Männern fühlt es sich eigentlich ganz normal an aber bei Frauen werde ich erregt . Bin ich Schwul oder Hetero?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Jo3591, 100

In der Phase der sexuellen Orientierung ist das nichts ungewöhnliches daß Jungs einen Steifen kriegen, wenn sie z.B. einen Kumpel nackt unter der Dusche sehen oder dann gemeinsam masturbieren. Auch eine gewisse Neugier, wie sieht denn dessen Penis aus, wie lang wird der und wie spritzt der ab, ist ganz normal. Das ist noch lange kein Zeichen für die endgültige sexuelle Orientierung. Du solltest Dir darüber wirklich keine Gedanken machen, Du wirst Deinen Weg finden. Bei den Mädchen läuft da übrigens auch manchmal ähnliches ab, da wird auch schon mal gemeinsam nackt unter der Bettdecke gestreichelt.

Kommentar von Lukass3324 ,

Ich habe ja geschrieben das ich nicht erregt werde :)

Antwort
von xo0ox, 61

Evtl. auch Bisexuell.

Antwort
von Martinmv, 77

Vielleicht bist du Bisexuell.
Aber wenn du noch in der Pubertät sein solltest, kann es auch eine Phase sein, warte ab, wie es weitergeht.

Alles gute

LG

Kommentar von Lukass3324 ,

Ja bin 14 :)

Kommentar von Martinmv ,

Na denn ist es nicht außergewöhnlich. Mach dir nicht so viel Gedanken OK?

Kommentar von Lukass3324 ,

Alles klar :D

Antwort
von Bommel190201, 100

Du bist in Pubertät das ist sowas schon mal normal. Aber eigentlich bist du hetero

Antwort
von Flauschysolo, 79

Es könnte nur ne Phase sein, das geht vorbei.

Antwort
von KuwePB, 95

Hast du mal in Betracht gezogen, "bisexuell" zu sein ?

Kommentar von Lukass3324 ,

Naja ich kann mir nicht wirklich vorstellen mich in einen jungen zu verlieben ich denke mir halt nur bei den anderen wow ist der attraktiv

Antwort
von RoCThatBeat, 68

Nich jeder der denkt ach der Typ Is atrakriv ... Ist gleich schwul ...
Und es gibt nicht nur schwarz und weiß ... Es kann auch sein das du vielleicht bi bist ... Also warte ab und guck was passiert aber sag dir niemals "so ich bin jez schwul" weil nachher glaubst du es selbst obwohl es Nich deine Natur ist und dann nach ein paar Jahren hast du psychische Schäden da du irgendwelche selbstzweifel im dich rein frisst

Antwort
von Papabaer29, 86

Wer sagt eigentlich, dass du entweder das eine oder das andere sein musst?

Kommentar von Shikaza89 ,

ja man.....so denke ich auch.....aber das liegt nur daran, weil alles durch medien so bescheuert dargestellt wird.

Kommentar von Papabaer29 ,

Mach dir keinen Kopf darüber wie du zu sein hast.

Sei einfach du selbst.

Kommentar von Lukass3324 ,

Wie meinst du das ? Naja ich will schon wissen welcher Sexualität ich in der zukunft angehöre :)

Kommentar von Papabaer29 ,

Na der der du angehörst. Man kann nicht alles mit Gewalt in irgendwelche Schubladen stecken.

Antwort
von Shikaza89, 97

nein bist du nicht....ich denke mal, dass das jeder mann schon einmal hatte....nur redet keiner darüber.

Also keine angst.

Kommentar von Lukass3324 ,

hm okay . Bin übrigens 14 vergessen zu erwähnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community