Muss man umbedingt ein Fsj/Bvb/Praktikum usw. machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nö du kannst auch ein Jahr einfach zu Hause rumhängen und Däumchen drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also gesetzlich gesehen: Nicht dass ich wüsste. Meines Wissens nach gibt es sowas seit der Abschaffung der Wehrpflicht nicht mehr. Allerdings wäre ein FSJ oder ähnliches vielleicht gar nicht so verkehrt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nicht 18 bist hast du Berufsschulpflicht. Alternativ Bfd oder FSJ aber dafür ist es jetzt auch bereits zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwingen tut dich keiner

Du bekommst in dem Jahr aber weder Hartz4 noch Kindergeld. Sieht im Lebenslauf auch nicht so schön aus. Kannst dir ja überlegen ob du nen 3 monats praktikum machst oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sogi456
14.09.2016, 01:20

Wieso bekommt man da kein Hartz 4?

0
Kommentar von HimeChanx3
14.09.2016, 01:21

Ist sehr schwer überhaupt einen Praktikumsplatz zu finden, habe mich bei ganz vielen beworben und waren recht positiv, aber habe trotzdem nur Absagen bekommen. Ich habe mich bei 2 Stellen für ein Fsj beworben und auch nur absagen bekommen ^^ bin leicht verzweifelt nur finde ich einfach nichts, was mich annimmt :D

0

Was möchtest Du wissen?