Muss man um den 2. Teil von "Alice im Wunderland" den 1. Teil gesehen haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Muss man nicht, aber um die Konstellationen der Figuren etc zu verstehen, wäre es sicher von Vorteil zumindest einen groben Überblick über den ersten zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man versteht auch den ersten nicht so richtig. Aber das ist nun mal bereits der Intention der Buchverlage geschuldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?