Frage von Horizonttaenzer, 44

Muss man über Firmen-/Geschäftsgeheimnisse nur schweigen, wenn man dies per Vertrag unterschrieben hat (Rechtslage CH!)?

Frage im Titel. Vielen Dank für fundierte Antworten.

Antwort
von xo0ox, 7

http://www.beobachter.ch/arbeit-bildung/arbeitsrecht/artikel/schweigepflicht_vor...

Dieser Artikel sollte deine Frage beantworten.

Antwort
von Mimir99, 25

Ich weiß nur das mein Eid lebenslang gilt (ich musste für ein Praktikum bei Gericht vereidigt werden). Ich habe dafür auch einen Vertrag unterzeichnet. Es kommt also auf die Vertragsbedingungen an. Rechtslage : Deutschland

Antwort
von Bitterkraut, 12

Natürlich, auch wenn man nichts unterschrieben hätte.

Kommentar von Horizonttaenzer ,

Wieso? wo steht das im Gesetz?

Kommentar von Horizonttaenzer ,

ps, vielleicht muss ich noch präzisieren: "mit geschäftsgeheimnis" meine ich zB. den Umsatz eines Geschäftes oder meinen Lohn dort oder sowas.

Antwort
von Maximilian112, 14

Über den Lohn muß man nicht schweigen. Spätestens wenn Du eine Wohnung anmieten willst will der Vermieter auch wissen ob du dir diese auch leisten kannst zB. bei der Steuererklärung übrigens auch ;-)

Von CH Recht hab ich aber keine Ahnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community