Muss man Sukkulenten unbedingt düngen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Sukkulenten wachsen auf mageren, sandigen Böden. Eine Düngung ist nicht notwendig. Im Gegenteil: Wenn man sie zu sehr zum Wachstum antreibt (durch Düngung), werden die neuen Triebe blass und dünn und sehen nicht gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knofinchen
02.04.2016, 10:05

Man darf halt nur speziellen Dünger nutzen,der enthält extra weniger Stickstoff eben weil Sukkulenten langsam wachsen.

0

Es gibt speziellen Kakteendünger im Handel, natürlich brauchen auch Sukkulenten Nährstoffe, aber bitte nur den speziellen Dünger nutzen der weniger Stickstoff enthält weil Kakteen/Sukkulenten wachsen langsam. In der Wachstumszeit von Mai - September so alle vier Wochen düngen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für Sukkulenten meinst du?

Es gibt ein paar 1000 Arten.

Es gibt viele Sukkulenten die sollten auch gedüngt werden.
Es gibt viele Sukkulenten die kommen auch ohne Düngung aus.

Ohne die Art zu Wissen kann man keine seriöse Empfehlung geben.

Ich dünge mein Kakteen und andere Sukkulenten in der Wachstumszeit 1-2x mit Kakteendünger. Ohne diese Düngung würden die meisten Arten nicht blühen. Kakteendünger hat wenig Stickstoff. Stickstoff ist bei Pflanzen der Motor für das Längenwachstum. Bei zuviel Stickstoff können manche Sukkulenten / Kakteen platzen, da die Zellwände nicht an ein schnelles Wachstum gewohnt sind.

[Link entfernt]


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?