Frage von dasistsparta5, 20

Muss man sich, wenn es nach den AGB's geht, bei einem E-Mailprovider mit dem richtigen Namen anmelden?

Kennt jemand die AGB's der E-Mailprovider. Ich will vor Gericht ziehen, weil mein E-Mailprovider aufeinmal Geld von mir will. Aber daher muss ich erst wissen, ob sich eigentlich mit dem echten Namen anmelden muss, denn das habe ich nicht ...

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von saharadachs, 16

der provider will geld von dir? wofür bzw mit welcher Begründung?? erstmal würd ich aufpassen ob es kein betrug ist. passiert leider online immer wieder. schon beim Anwalt gewesen? 

Antwort
von GanMar, 19

Die AGBs der E-Mail-Provider findest Du doch auf der jeweiligen Seite. Schau doch selbst hinein. Wir wissen doch noch nicht einmal, bei welchem Anbieter Du bist.

Antwort
von Kreidler51, 20

Nun hast du ein Problem mit dem Falschen Namen. Was wilst du anzeigen wenn du nicht so heißt. ??

Antwort
von FLUPSCHI, 16

Da passiert nix interresiert den Nicht weil 1 email fürn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten