Frage von EmmaTheLover, 137

Muss man sich schämen wenn man auf eine Förderschule geht?

Antwort
von goali356, 91

Nein, überhaupt nicht.

Ich war selbst von der 4-7. Klasse auf einer Förderschule für Körperliche und Motorische Entwicklung (weil ich auf einem Ohr taub bin und Feinmotorische Probleme habe). Zur 8.Klasse bin ich auf eine Hauptschule gewechselt, habe dort meinen Realschulabschluss gemacht, und mache jetzt Fachabitur.

Auf einer Förderschule sind die Klassen kleiner, so dass die Lehrer mehr auf die Schüler eingehen können. Die Klassengemeinschaften sind dadurch meist auch um einiges besser als an Regelschulen. Auf eine Förderschule geht man um sich zu verbessern und in der Regel gelingt dies auch. Es stehen einem noch viele wege offen, wenn man auf einer Förderschule war.

Man kann an einer Förderschule durchaus Regelschulabschlüsse erwerben (wie ich in deiner letzten Frage schon geschrieben habe), und einige von denen die dies nicht schaffen, machen den Hauptschulabschluss nach der Schulzeit nach. Aber auch Förderschüler die den Hauptschulabschluss nicht schaffen, brauchen sich deswegen keinesfalls zu schämen, denn von jedem kann man nur dass erwarten, was er zu leisten im stande ist. Außerdem haben auch diese meist stärken die andere nicht haben. Auch ist an einer Förderschule die Berufsvorbereitung meist besser, sodass jeder in der Regel dass erreicht, was für ihn geeignet ist.

Antwort
von Totailicec, 105

Ne, natürlich nicht. Jeder hat sein eigenes Lerntempo und sollte sich nicht dafür schämen, egal ob es schnell oder eben langsam ist.

Antwort
von graystorm, 69

nein muss man nicht förderschule heißt ja eigentlich da wird man gefördert aber es ist halt doof wenn manche sich lustig machen drüber und denn sinn nicht verstehen du brauchst dich nicht zu schämen und wenn jemand dir dumm rüberkommt damit dann soll er sich selber anschauen  

Antwort
von ABCOR, 86

Nein dafür gibts keinen grund... ;)

Antwort
von FragaAntworta, 73

Nein, muss man nicht.

Antwort
von 19BVB09, 76

Dort geht man hin um sich zu bilden, das ist lobenswert. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community