Muss man sich in Star wars aufkennen um Spaß an Star wars the old republic zu haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht unbedingt.

Das, was du wissen musst, wird quasi im Spiel vermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von den Filmen, speziell die ganzen Figuren, brauchst kein Wissen, denn SWTOR spielt ja eine halbe Ewigkeit früher. 
Die Regel der Zwei ( gibt nur 2 Sith gleichzeitig) gibts damals ebenfalls noch gar nicht und deshalb gibts Sith wie Sandkörner auf Tattoine. ;) 

Man sollte halt grundsätzlich Spaß an diesem modernen Märchenstoff haben. Man kann ja auch was anderes spielen als Jedi oder Sith; manchen ist dieses Machtgedöns inzwischen schon zu ausgelutscht. :D

SWTOR ist an sich kostenlos, aber dann ist es etwas mühselig. Zum Antesten reicht das allerdings völlig und wenn dir das Spielprinzip nicht zusagt, wars wenigstens kein finanzieller Reinfall. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das muss man nicht. Man muss vielleicht Star Wars mögen aber die Filme die sowieso rund 3500 Jahre später spielen, muss man nicht kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst wissen was die Republik is, was die sith und was die jedi sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung