Frage von KarlKann, 87

Muss man sich für 1.000 € Kamera schämen?

Ich habe mir die Sony DSC-RX100 IV Digitalkamera für ca. 1.000 € gekauft, da es mein Hobby ist. Ich bin 18 und viele in meinem Freundeskreis und Klasse verziehen nur die Augen oder sagen einen dummen Spruch, wenn sie mich fragen, was meine Kamera gekostet hat und ich ehrlich antworte. Was würdet ihr tun?

Antwort
von michi57319, 30

Wenn ich mir überlege, daß die reitenden Mädels gerne mal diesen Wert für Schabracken, Zaumzeug, Sättel und Schnickschnack für's Pferd ausgeben, Jungs für tausende Euronen an ihren Karren, oder Mopeds rumschrauben, geht der Preis doch klar.

Ist doch jedem selbst überlassen, wie er sein Geld ausgibt.

Man muß sich nicht für etwas schämen, was man sich zusammengespart, oder erarbeitet hat!

Antwort
von Vivibirne, 27

Ich würde antworten: 1000€ und wenn die da die Augen verziehen sind sie nur neidisch. Wahrscheinlich haben sie eh das iphone 6s für900€ aber kamera ist ja no go aaaah

Antwort
von henzy71, 34

Es ist DEINE Kamera und die hast du mit DEINEM Geld bezahlt. Also geht das deinen Freunden gar nichts an. Auch ist es deine Sache, ob du denen verrätst wieviel du bezahlt hast. Wenn sie so unverschämt sind zu fragen, kannst du sagen "Diese Frage verbitte ich mir" oder "Geld, Hosenknöpfe wollte der Händler nicht." Falls du sie nur gekauft hast um damit anzugeben, da kann ich dir nur sagen, wenn du mit geld was du nicht hast, sachen kaufst die du nicht brauchst, um leute zu imponieren die du nicht magst, dann läuft es mächtig schief :-)

Gruß

Henzy

Antwort
von Tatze3, 51

Naja, wenn es wirklich dein Hobby ist und du vielleicht auch einen Beruf mit Kamera oder so in die Richtung machen willst, kannst du ihnen einfach sagen, dass sie leise sein sollen, denn es ist nichts daran, wofür man sich schämen sollte. Ist doch toll wenn du ein schönes und cooles Hobby hast 

Antwort
von MrZurkon, 37

Sag einfach nicht was sie gekostet hast. Ich habe mir auch erst eine DSLR mit Zubehör für über 1000 euro gekauft. Habe auch nur merkwürdige Blicke g´bekommen ,wie ich soviel Geld ausgeben könnte. Aber dieses ist ja jedem selbst überlassen wofür er sein Geld ausgibt.

Antwort
von Opalfeuer, 32

Sei stolz drauf. Ich habe mir auch eine gekauft, allerdings nicht ganz so teuer, weil ich sie unbedingt haben wollte. Es ist ja dein Geld, nicht das deiner Freunde. Schämen musst du dich dafür doch auf keinen Fall!

Antwort
von Marco1122, 18

Für das Geld hätte ich mir an deiner Stelle eine DSLR Kamera gekauft.

Antwort
von luksterxxxx, 22

die verstehen nicht, das eine gute kamera auch mal was mehr kostet

Antwort
von Lumpazi77, 22

Naja das ist dann "Angeberei" ! Sage ganz einfach nichts mehr zu dem Preis

Antwort
von user6363, 26

Eher weil du dir diese Digitalkamera da gekauft hast, Fehlkauf meiner Meinung nach.

Kommentar von nextreme ,

Das erkläre mir bitte. OK der Preis, aber sonst?

Antwort
von migebuff, 5

viele in meinem Freundeskreis und Klasse verziehen nur die Augen oder
sagen einen dummen Spruch, wenn sie mich fragen, was meine Kamera
gekostet hat und ich ehrlich antworte.

Frag diese Leute doch beispielsweise mal, wieviel Geld sie jedes Jahr in Form von Zigarretten sinnlos verbrennen.

Antwort
von NomiiAnn, 13

Du nimmst die Kamera mit in die Schule? Zum angeben, oder wofür?

Antwort
von jessiklnn, 14

Ganz ehrlich? mir wäre die meinung andere soo egal! ich meine, es ist dein leben, dein hobby & deine kamera!
wer weis.. vielleicht bist du in 10 Jahren eine professionelle Fotografin💁🏽

Antwort
von Meiky125, 20

nicü hobby dudyschmudy ich würde stolz drauf sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community