Frage von lietome17, 72

Muss man sich bei der Bundeswehr ein Zimmer mit jemandem teilen?

Antwort
von zippo1970, 39

Bei der Bundeswehr gibt es keine Zimmer. Die haben Stuben. Ja, es ist normal, sich im allgemeinen mit mehreren Kameraden, eine Stube zu teilen.

Einzelstuben gibt es auch. Kommt auf die räumlichen Möglichkeiten in der Kaserne/Kompaniegebäude an, und dem Dienstgrad/Verwendung. Als Rekrut, bekommt man aber sicherlich keine Einzelunterbringung.

Aber mit den Kameraden auf Stube, ist recht lustig. Außerdem bist du sowieso immer müde, weil man eh nicht soviel zum schlafen kommt. Da stören die anderen gar nicht mehr. ;-)

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 30

Ja, das ist definitiv so und natürlich auch gewollt, denn es stärkt u.a. die Kameradschaft und die Gemeinschaft.

Weiterhin ist auch nicht für jeden ein Einzelzimmer vorhanden. Das sollte eigentlich klar sein.

Antwort
von Mo24L, 41

Natürlich musst du dir ein Zimmer teilen wenn du dahin gehst.

Antwort
von beangato, 40

Natürlich.

Antwort
von BrascoC, 40

Nein, da hat jeder ein Einzelzimmer mit eigenem Bad und Schlafzimmer und Balkon...

Natürlich wirst du dir eine Stube mit jmd Teilen müssen. Gerade am Anfang. Aber falls du mal die Feldwebelschiene einschlagen willst, könntest du irgendwann mal eine Einzelstube bekommen.

Antwort
von Antely, 31

Ja, definitiv. Soll ja auch die Kameradschaftlichkeit steigern

Antwort
von Akka2323, 38

Da sind sechs oder acht auf  einer Stube. Das ist ja kein Urlaub.

Kommentar von Apfelkind86 ,

Sind nur noch maximal 3, meist 2.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community