Frage von mArvwag, 70

Muss man nach jedem Duschen lüften oder nur wenn man richtig heiss duscht?

Antwort
von Ansegisel, 50

Besser nach jedem Duschen. Denn beim Lüften geht es nicht um die Temperatur, sondern darum, dass die Luftfeuchtigkeit abziehen kann. Wenn es im Bad dauerhaft zu feucht ist, bekommst du ganz schnell Schimmel.

Antwort
von Unterhosen96, 18

Man sollte das Badezimmer regelmäßig belüften, damit sich kein Schimmel und ähnliches bilden kann!

Antwort
von alphonso, 19

Du hast nach dem duschen ca. 150 - 200 ml Wasser an den Oberflächen und in der Luft. Die müssen weg. Ich sauge mit meinem kärcher fenstersauger die Dusche trocken und lasse die Tür zu den anderen Räumen offen. Diese sind sowieso zu trocken und die Wärme bleibt im Haus.

Antwort
von Nordseefan, 19

Nach jeden Duschen. Egal ob kalt oder warm: Die Feuchtigkeit, die bei jedem Duschen entsteht muss abziehen können sonst besteht di Gefahr von Schimmelbildung

Antwort
von MisssesMe, 34

Und wenn es nur 5 oder 10 min sind.
Müssen musst das nicht aber das macht man eigentlich

Kommentar von Everklever ,

aber das macht man eigentlich

Besonders, wenn man nicht irgendwann ein schwarzes Badezimmer haben will :o

Antwort
von keksiiixd, 21

Ja muss man. Da es sonst durch die gebildete Luftfeuchtigkeit anfangen kann zu schimmeln. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten