Muss man nach einer Verurteilung in der Gerichtsverhandlung direkt in die JVA?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer vor der Verhandlung nicht in U-Haft war, wird vermutlich auch nur eine Ladung zum Strafantritt bekommen, wenn er wirklich zu einer Strafe ohne Bewährung verurteilt wird.

Es müssten sich dann in der Hauptverhandlung völlig neue Punkte ergeben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so pauschal kann man es nicht beantworten. Das hängt zum Einen von der Straftat, zum Anderen von verschiedenen Begleitumständen ab.

Ein verurteilter Mörder geht gleich ab, ein zu Haft verurteilter Drogenbesitzer nicht unbedingt sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Schwere der Straftat an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Das kann so oder so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt eben auf gewisse faktoren an

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung