Frage von MrGruselfaktor, 75

Muss ich nach dem Augenarzttermin noch in die Schule?

Der Termin ist 7.30. Mein freund (brillenträger) meint, dass der arzt einem irgendwas ins auge tropft und man dann den ganzen tag zuhause bleiben soll. Stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sonnymurmel, 72

Ich gehe davon aus, dass dein Freund eine "Pupillenerweiterung" nach den Tropfen hat.........

...er ist dann sehr lichtempfindlich und es ist gut möglich dass er für den Tag eine Krankmeldung ( Schulbefreiung) bekommt, denn seine Sehfähigkeit ist schon sehr  eingeschränkt. Es kommt allerdings auch auf den Augenarzt an..... Lg

Antwort
von MaSiReMa, 58

Hallo,

ja, je nachdem, was Dein Freund für Tropfen bekommt, ist es besser, wenn er danach zu Hause bleibt.

LG

Antwort
von LizWa, 75

Hat mein Augenarzt noch nie gemacht. Hängt wahrscheinlich davon ab, was der Arzt bei dir macht und weswegen du hingehst.

Wenn es nur ein Checkup ist, kannst du danach wieder in die Schule, ja. Aber das fragst du dann einfach, wenn du schon mal da bist.

Antwort
von Faharade, 53

Das hatten schone ein paarFreunde von mir. Sie sind alle dannach in die Schule

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community