Frage von PlayTronixHD, 37

Muss man mit der Zahnspange nach jedem essen Zähne putzten oder kann man auch Mundwasser benutzten?

Moin Leute, ich habe heute meine Zahnspange bekommen. Der Kieferorthopäde hat gesagt ich soll nach jedem essen Zähne putzten. Ich habe keine besondere Lust dazu, weil er auch gesagt hat 6 min putzen. Kann man nicht einfach nur Mundwasser nehmen (Mundspühlung).

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen.

PS: Morgens und Abends putze ich immer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DatFucknSisi, 21

Halluuu :3
Ich habe auch seit einem Jahr eine feste zahnspange.
Also ich putze wie gewohnt 2-3 mal am Tag. Morgens und Abends :)
Ja, es kann sein, dass man nach dem essen was zwischen den Zähnen hat (ich auch immer) aber die kann man vorsichtig mit Zahnstochern oder speziellen bürstchen (ca. 90 Cent in der Drogerie) ganz einfach entfernen! :)
Also musst du NICHT nach jedem essen die Zähne putzen.
Mach ich auch nicht und wäre viel zu umständlich.
LG :D

Kommentar von PlayTronixHD ,

Ok, danke für die schnelle Antwort.

Kommentar von DatFucknSisi ,

kein Problem

Antwort
von Mattea9983, 9

Nichts gegen deinen Arzt, aber das ist unnötig. Ich hatte bis vor kurzer Zeit eine feste Spange und hab mir nach wie vor ganz normal die Zähne geputzt, morgens und abends. Zur Sicherheit kannst du noch Listerine benutzen, zB das lilafarbene, da man mit der Zahnbürste teilweise die Brackets nicht richtig säubern kann.

Viele Grüße :)

Kommentar von Mattea9983 ,

Und übrigens reichen auch 3 Minuten beim Zähnrputzen. 6 Minuten würden den Zähnen sogar schaden, da das den Zahnschmelz schädigen würde.

Kommentar von Mattea9983 ,

dem* Zahnschmelz

aber nach jedem Essen Mundspülung verwenden kannst du natürlich machen, dann hängt schonmal nichts in den Brackets

dann hast du supersaubere Zähne :p

Antwort
von Juzil, 7

In der Früh und Abends reicht. Hatte selber auch eine Zahnspange und habe trotz der Anweisung des Orthopäden nach jedem Essen nicht die Zähne geputzt. Das funktioniert garnicht, weil wenn man nicht zu Hause oder im Urlaub ist. Kannst du ja nicht unterwegs die Zähne putzen.

Meine Zähne blieben trotzdem Gesund. Habe aber Prophylaxe machen lassen.


Antwort
von 13helofreak13, 15

Also mit Mundwasser werden die Zähne einfach nie gleich sauber, als wenn du sie putzt!

Antwort
von klara1953, 12

Ja dann... nur noch morgens und abends etwas essen und schon passt die Sache.

Wenn du Schäden an deinen Zähnen verhindern willst dann mach was der Arzt sagt, du wirst irgendwann froh darüber sein.

Nein, Mundwasser reicht nicht.

Antwort
von Jersinia, 14

Du musst dir nicht alle Zähne putzen. Nur die, die Du behalten willst.

Mal im Ernst, wenn die Leute hier sagen 2 x am Tag reicht, glaubst Du denen mehr als Deinem Zahnarzt?!

Kommentar von Mattea9983 ,

Ein Arzt der 6Minuten Zähneputzen verschreibt. Die die hier schreiben, wie ich zB, haben Erfahrung mit Zahnspangen, weil sie selbst mal eine tragen mussten. Und jaaa, stell dir vor, wir waren damals auch bei Zahnärzten und Kieferorthopäden. Und alle Zähne habe ich auch noch. Und das obwohl ich mir nicht alle 6Minuten 6Minuten die Zähne geputzt habe.

Kommentar von Jersinia ,

Ich verneige mich vor Deiner Klugheit. Mach weiter so.

Antwort
von FleshDesign, 13

Musst immer sauber machen ... Mundwasser reicht net

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community