Frage von Zauberinsel2,

Muss man Mädchen strenger erziehen?

Hey ich war heute Morgen oder Gestern Nacht, mit einen Kumpel in Mädchenheim.

Und das wahren mal die verlorensten Menschen die ich jeh gesehen habe die machen ja mit jeden rum.

Es kam aber zu nichts weil eine aufsicht uns 5 Morgens raus geschmissen hat.

Jedenfalls fallt mir auch auf das viele andere Mädchen in unsere Gesellschaft. Auch so sind, und neigen auch mehr zu so was.

Und ich bin im überlegen, was ist wen ich auch mal eine Tochter habe, sollte man sie strenger erziehen damit sie nicht zu Flittchen werden?

Es kommt mir einfach vor das man bei Mädchen strenger sein soll. Was meint ihr.

Ich finde es schlimm das wir in einer Kultur Leben man es gut findet das Frauen mit alles rum machen.

Antwort von IRENEBOA,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Schlimm finde ich, dass Armleuchter wie du es anscheindend nötig haben, sich heimlich und hinterrücks ins Mädchenheim zu schleichen, um sich dort hinterher über den vermeintlichen Sittenverfall zu beklagen. Hm - hätte man dich nicht rausgeschmissen und wären deine - vermutlich linkischen - Fummelversuche nicht im Nichts geendet, hättest du dich sicher nicht beklagt, oder?

Oder vielleicht bist du ja auch einer von denen, die mit den Mädels rein spaßeshalber rummachen, sie ausnutzen und mit ihnen herumspielen, später aber dann unbedingt eine Jungfrau aus dem Heimatland der Eltern heiraten wollen oder müssen.

Egal, was Sache ist - deine Show ist echt bestenfalls erbärmlich.

Nachtrag: Nein, Jungens wie du brauchen mehr und vor allem eine strengere Erziehung - damit sie ihre Finger und anderen Körperteile bei sich behalten, auch wenn sie einen Minirock, kurze Hosen oder netten Ausschnitt sehen (ins Gesicht schauen ja die wenigsten in dem Alter). Also im Klartext: Deine Weichteile gehören hinter Gitter, bis du dich selbst im Griff hast.

Kommentar von Zauberinsel2,

ja komischer weiße rennen solche hinter uns her

und viele lachen die Deutschen aus das würdest du dich wundern wie deutsche jungs als opfer bei dennen geshen werden.

Kommentar von Zauberinsel2,

also erzähl warum rennen die denn dann solche verarscher hinter her?

Kommentar von IRENEBOA,

Interessant, wie sehr du den Mund aufreißt, wobei du hier eigentlich kleinlaut klingst:

Was Denkt eine Frau über ein Mann der noch mit 18 jungfrau ist? (fast 19)

Mir ist es egal, wo wer herkommt - aber ich habe echt ein Problem mit Leuten, die mit zweierlei Maß messen. Und zu denen gehörst du. Das Einzige, was ich dir wünsche, wäre einfach, dass ein Mädchen mit dir mal so umspringt wie du mit den Mädels. Dann freilich wäre der Katzenjammer groß und gleich die Rede von Geschlecherkrieg und Rassismus.

Es gibt eine ganz einfache Faustregel, die sich wunderbar anwenden lässt - immer, überall und kulturübergreifend:

Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg' auch keinem Anderen zu.

Kommentar von setus,

Dir rennen sie hinterher ????

Dann musst Du aufhören, Handtaschen zu klauen. Anders kann ich mir nämlich nicht vorstellen, dass dir sonst eine hinterherrennen sollt.

Kommentar von Zauberinsel2,

hab ich von mir gerdet spast ich meine allgemein

Kommentar von reinhardpan,

Klasse IreneBoa!

Kommentar von IRENEBOA,

Danke für die Blumen!

Antwort von reinhardpan,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du bist ein Pharisäer. Was hattest du im Mädchenheim zu suchen? Sich aufregen und dabei selbst auf die Mädels losgehen, gibts denn sowas auch? Hast Du Sonderrechte?

Antwort von setus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Erzähle deine Wunschphantasien wo anders - hier sind sie jedenfalls fehl am Platz.

Antwort von marlylie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mädchen strenger zu erziehen als jungen ist quatsch..

man sollte versuchen, jungen wie mädchen durch eigene vorbildhaltung zu erziehen - dazu für sie dasein, immer ein offenes ohr haben, keine sinnlose verbote aussprechen - denn das fordert nur heraus, erst recht unfug anzustellen.

wenn kinder merken, dass eltern versuchen, wirklich für ihre kinder dazu sein - und nicht im finaziell zu regelnden bereich, um sich mühe und verantwortung zu ersparen, sondern grade dann für sie mit umsicht und hilfsbereitschaft - ohne schimpfen und zetern - für sie greifbar zu sein, dann ist die chance gross, dass sich kinder zu vernünftigen erwachsenen entwickeln... lg

Antwort von Kampy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Männer sind von Natur aus enthaltsam und werden nur von den verruchten Frauen zu körperlichen Handlungen verführt, die unbedingt "mit alles rum machen" wollen.

Kommentar von IRENEBOA,

Ja - echte Opferbürger eben. Dass man Frauen überhaupt noch frei, unbeaufsichtigt und unangeleint herumlaufen lässt, ist wirklich unverantwortlich! Wo soll das nur hinführen, mann könnte ja jeden Augenblick angefallen werden ...

Kommentar von setus,

ja ja, ich geh schon lange nicht mehr bei Dunkelheit aus dem Haus.

Aus Angst, dass mich so eine aus diesem bewussten Mädchenheim anfällt. ;-))

(oder...vielleicht wünsche ich's mir so ganz klammheimlich - das mit dem anfallen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten