Frage von Raabt, 55

Muss man Kontoauszüge ,aufbewaren?

Antwort
von Interesierter, 28

Nein, es gibt keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht für Kontoauszüge. 

Aber aus eigenem Interesse wäre es durchaus sinnvoll, Kontoauszüge aufzubewahren. 

Geldschulden sind sog. Bring- oder Schickschulden. Die Beweislast für die Leistung von Zahlungen liegt regelmäßig beim Zahler. Um einen Beweis für die Zahlung vorlegen zu können, sind Kontoauszüge hervorragend geeignet. 

Hast du die Auszüge nicht mehr und musst eine Zahlung nachweisen, bleibt dir nichts anderes übrig, als zu deiner Bank zu gehen, um Kopien zu bitten, die dann auch noch Geld kosten. 

Kurz gesagt: Nicht vorgeschrieben, aber sinnvoll!

Antwort
von gingerale93, 10

nicth dass ich wüsste, jedoch mache ich es trotzdem und ich würde es dir auch raten.

Wenn du zum Beispiel für eine Wohnung einen Kredit bei der Bank brauchst, du dich aber bei verschiedenen Banken informieren möchtest wirst du die Kontoauszüge brauchen, um der Bank deine Einnahmen/Ausgaben zu zeigen.

Antwort
von Midgarden, 27

Hängt von der Bank ab, wielange sie nachliefern kann und Deine Lebensumstände (Finanzamt, Förderung durch Jobcenter etc.)

Grundsätzlich sollte man sie 1 Jahr aufheben, aber längstens 10 Jahre

Antwort
von Traveller24, 15

Man muss nicht, man sollte aber.

Es ist durchaus sinnvoll, seine Kontoauszüge 3 Jahre aufzubewahren, denn so lang ist die Verjährungsfrist von Forderungen. Also könnte so lange ein Händler oder ein Lieferant von Dir die Bezahlung von Schulden einfordern. Wenn es da strittige Fälle gibt, dann könntest Du anhand der Kontoauszüge nachweisen, ob Du schon bezahlt hast.

Antwort
von MaxBohn, 31

Hallo,

Ratsam wäre es, sie über einen adäquaten Zeitraum zwecks Kontrollen, etc, aufzubewahren. Müssen tust du dies jedoch nicht.

Antwort
von peterobm, 19

sollte man, mind. als Privatperson 3 Jahre Geschäftlich mind. 10

Antwort
von Saraaaaaaaaaaah, 30

Naja, kommt drauf an ob sie dann wieder benötigst oder nicht

Antwort
von Stadtreinigung, 17

Wäre Ratsam und das solange es geht,denk dran Papier ist geduldig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten