Muss man kabellose bluetooth in ear kopfhörer aufladen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Ohrstöpsel ohne Kabel sind, dann muss der Strom ja irgendwo her kommen... Da ist also sicher ein Anschluss (mikro-USB?) dran zum Aufladen. Alternativ können auch Knopfzellen zum Einsatz kommen.

Wie lange der Akku hält ist stark vom jeweiligen Modell abhängig. Das kann man allgemein nicht sagen.

Wenn kein Strom zur Verfügung steht, dann geht auch Bluetooth nicht und dann kannst Du logischer Weise auch nix koppeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher sollen wir das wissen, les halt deine Bedienungsanleitung.

Aber ein is ganz sicher: Ja, man muss sie aufladen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dir ist aber schon bewußt das es zig verschiedene Modelle/Hersteller gibt ;)

somit kann dir niemand sagen wie lange das Aufladen dauert oder wie lange der Akku bei DEINEM Modell hält.........

und auch in der minimalsten Anleitung stand bisher noch immer wie man es auflädt und wie man es koppelt ;)

auch haben diese Dinger normalerweise eine Led woran man erkennt ob eingeschalten, gekoppelt, Akku leer ist

anhand deines Modells läßt sich sicher eine Anleitung finden bzw. kann dir damit dann wer weiterhelfen, so wird das nichts ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schonmal in die Anleitung geschaut? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrDerDiebeFan
12.07.2016, 13:26

naja das kann man nicht wirklich anleitung nennen was da dabei war deswegen frag ich ja hier nach

0
Kommentar von schokoflecken
12.07.2016, 13:31

Okay, das ist natürlich doof, wenn da nichts richtiges dabei ist.

0