Frage von sslcruncher, 88

Muss man in einem Bewerbungsfoto ein weißes Hemd tragen oder kann man auch so ein Touristenhemd tragen?

Hallo, ich gehe morgen zum Fotografen, um Bewerbungsfotos für die Ausbildungsmappe zu machen, die unsere Deutsch Lehrerin als Arbeit wertet. Ich bin kein Hemdträger, sollte gesagt sein. Mein weißes, normales Hemd ist mir schon viel zu klein und ich habe nur noch solche Touristenhemden mit 3 Knöpfen aus meinem kürzlichem Urlaub. Kann ich dies zu einem Bewerbungsfoto tragen oder sollte ich mir ein normales, weißes Hemd besorgen ? Ich habe noch nie solche Fotos machen lassen.

Antwort
von technikphil, 70

Sollte ein gebügeltes langärmliges Hemd sein und vielleicht nicht mit zu krassem muster^^ Ich hatte ein normales blaues an also farbe spielt eigentlich keine rolle. LG

Antwort
von Akka2323, 53

Du solltest schon ein Hemd anhaben und solide aussehen. Außer Du bewirbst Dich als Möbelpacker oder bei der Müllabfuhr.

Antwort
von ManuViernheim, 26

Es muss nict unbedingt ein weißes Hemd sein.

Das Hemd kann auch hellblau sein.

Antwort
von nextreme, 43

Weiß sieht absolut blöd auf solchen Fotos aus, da man immer versucht ist auf das Helle zu schauen, statt auf das Gesicht. Zieh besser was einfarbiges aber nicht zu grelles an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten