Frage von zuchini1999, 67

Muss man in Deutsch in BW im Abitur das Thema "Gedichtinterpretation" wählen?

Hallo Community! Ich hatte neulich eine Klassenarbeit zum Gedicht "Sommersonntag in der Stadt" geschrieben. Ich hatte das Gedicht zwar falsch verstanden, jedoch hab ich es z.T. dann auch richtig interpretiert, aber schlecht analysiert. Ich hatte eine 4+. Mein Freund, der sich genau das gleiche wie ich gedacht hatte, konnte seine Interpretation erkennbar formulieren bekam aber ein 5-6. Jetzt meine Frage: Ist es nötig im Abitur in Deutsch (in BW) das Thema Gedichtinterpretation zu nehmen. Das war bis jetzt meine schlechteste Arbeit in Deutsch deswegen. Mfg zuchini

Antwort
von Fabibeer, 63

Nein, muss man nicht. Meine Lehrerin hat gesagt, dass man wählen kann beim Abi. :) Es gibt ja noch andere Sachen wie Essay oder Erörterung

Antwort
von Maleny, 47

Nein zum glück nicht :D
Du kannst dich entscheiden zwischen:
Erörterung, kurzgeschichte, werkvergleich, lyrik (gedichts interpretation) essay,

Antwort
von paulklaus, 43

Das ist davon abhängig, welchen Unsinn die entsprechenden Kultusminister diesmal ausbrüten.

Zumeist hat man die (Qual der) Wahl zwischen Sachtext-Analyse und Interpretation eines Dramen-Auszugs, bzw. eines Gedichtes.

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten