Frage von Manga5555, 109

Muss man in Amazon.de bei einem Produkt aus Japan wo steht Kostenlose Lieferung Zoll bezahlen?

Antwort
von andie61, 69

Ja musst Du wenn MWS oder andere Zollgebühren anfallen,die Lieferkosten haben nichts mit dem Zoll zu tun.

Kommentar von Manga5555 ,

Da steht alle Preisangaben inkl. mwst

Antwort
von Binabik, 84

Wenn ich das richtig sehe, erfolgt die Lieferung aus Deutschland. Also kein Zoll.

Ausserdem läuft alles unter 22€ durch den Zoll durch. Darüber musst du 19% Umsatzsteuer zahlen. Über 150€ wirds dann richtig teuer.

Zoll: http://tinyurl.com/olwvzrx

Kommentar von Manga5555 ,

Wie jetzt?! Mus ich also nur die 8 euro zahlen und das wars?

Kommentar von Binabik ,

Ja, der der Händler in Deutschland sitzt und aus Deutschland versendet, hat er beim Import schon alle Zölle und Einfuhrsteuern bezahlt.

Ist das gleiche, wie wenn du ein Smartphone über Amazon kaufst. Die kommen ja auch aus Asien.

Kommentar von Miachan97 ,

Das kein Zoll anfällt bei dem geringen wert ist richtig, aber dass der Händler in Deutschland sitzt bzw. aus Deutschland versendet hast du eventuell falsch verstanden.
Laut Amazonseite wird die Ware von Sukiyki JP verkauft und versendet. Wenn du bei den detaillierten Verkäuferinformationen nachschaust siehst du dass es sich dabei um die DaiDai co.Ltd. aus Japan handelt und auch bei den Kundenrezensionen der ein oder andere erwähnt dass die Ware aus Japan kommt und somit etwas Zeit benötigt.

Kommentar von Manga5555 ,

Steht dies da?
Sorry aber ich hatte sowas garnicht gelesen.

Kommentar von Binabik ,

Selbst wenn die aus Japan verschicken, da es nur 8€ kostet fallen keine Zoll oder Einfuhrgebühren für dich an.

Kommentar von Manga5555 ,

Verkauft wird es durch Japan Subcultures und nicht durch Sukiy.. jp ist es immer noch das gleiche???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community