Frage von Tarelie, 44

muss man immer Geld zu einer Hochzeit schenken oder ist auch anderes üblich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MimiMagCookies, 29

Hey :)

Grundsätzlich ist Geld sehr gerne gesehen, da man das Geld, dass das Brautpaar für einen zahlen musste (Essen z.B.) normalerweise zurückzahlt, und dann noch etwas draufpackt. Außerdem will das Brautpaar sich womöglich eine eigene Wohnung kaufen und diese einrichten, und da hilft ihnen wenig ein Gegenstand, der ihnen womöglich nicht mal gefällt.

Fazit: Falls sich das Brautpaar nicht irgendeinen Gegenstand wünscht, bist du mit Geld auf der sicheren Seite.

Liebe Grüße

MimiMagCookies

Kommentar von Tarelie ,

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass es eine gute Freundin von mir ist, die allerdings meinen Partner nicht eingeladen hat (und von ein paar anderen freundinnen auch nicht) weil es sonst zuviele Leute werden. Außerdem habe ich ihre Einladungskarte gestaltet (wofür ich auch kein Geld verlangt habe, obwohl ich das beruflich mache). D.h. ich würde aufgrund dieser Tatsachen lieber kein Geld schenken sondern etwas anderes...bzw. wenn mir gar nichts einfällt, dann kann das Geldgeschenk auch kleiner ausfallen oder? 

Kommentar von MimiMagCookies ,

Die Lage ändert sich natürlich nach diesen Kommentar :)

Ich wäre in diesem Falle auch der Meinung, dass das Geldgeschenk etwas kleiner ausfallen könnte, immerhin hast du ja ihre Karten gestaltet, was für mich alleine schon ein Geschenk wäre :) Trotzdem würde ich ihr eine Kleinigkeit schenken, wenn es auch "nur" 20 € gekostet hat.

Antwort
von derhandkuss, 22

Viele Hochzeitspaare machen eine Liste mit Sachen, die sie sich zu ihrer Hochzeit als Geschenk wünschen. Meist sind es Sachen, die noch für einen eigenen Hausstand fehlen, beispielsweise also Kaffeemaschine, Staubsauger, Porzellan, Kochtöpfe etc. Diese Liste wird dann von einem Angehörigen geführt. Aus dieser Liste kannst Du Dir dann etwas aussuchen, was in Deinen finanziellen Rahmen passt. (Der Posten wird dann aus der Liste entfernt.) So vermeidet das Hochzeitspaar doppelte Geschenke und bekommt Sachen, die sie auch wirklich brauchen können.

Antwort
von julialechner, 12

Außer dem Geld alle Hauswaren nutzbar sind. Zur Hilfe diese Seiten: 

1. https://www.poco.de/haushalt

2. https://www.3pagen.de/haushalt

3. https://www.myfacepot.de/

4. http://www.kik.de/zuhause/haushaltswaren.html

Hoffe, findest du ein passendes Geschenk für deine Freunde ;)

Kommentar von MichaelLaugi ,

Man kann es natürlich auch dabei belassen nichts materielles zu schenken (was ohnehin eher 0815 ist) und stattdessen ein Gedicht schreiben oder raussuchen. Das bleibt sicher mehr in Erinnerung und die Mühe zeigt, wie sehr man sich für das Brautpaar tatsächlich freut.

Die Sprüche und Gedichte gibt es eh haufenweise im Internet.

http://mitfreundlichengruessen.com/at/hochzeitsgruesse/

http://www.gedicht-und-spruch.at/hochzeit/hochzeitsgedichte/

einfach mal danach suchen.

LG Michi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten