Frage von xblumir, 50

Muss man immer alles Wissen?

Also ich habe das Problem das ich immer alles wissen muss. Also sagen wir z.B Finanzamt dann denke ich mir immer Ich muss immer wissen was das heißt z.B IBAN NR ich weiß was für was das ist aber nicht was das z.b heißt . Mit IBAN Nr meine ich nicht nur IBAN sondern bei jeder Sache z.B denke ich immer ich muss Alles über ein Thema wissen was ich mache.

Muss ich das wissen Oder reicht es wenn ich nur die Grundlagen weiß, also z.B ich weiß wofür die IBAN nr gebraucht wird aber ich weiß nicht was das ist. Also jetzt nicht denken das gilt für Iban, sondern für alles. Man könnte jetzt aus sagen auch für Autos ich aber z.B ein Auto weiß aber z.b nicht was ein Zylinder ist, aber benutze das Auto.

Was meint ihr, muss man das immer wissen über ein Thema oder reicht es, wenn man schon die Grundlagen weiß (wofür man das braucht..)

Und wie ist es bei euch? wisst ihr immer z.B wenn Von der Bank etwas kommt das ihr das alles wisst oder?

Antwort
von LiWang, 21

Man muss nicht aber man kann, wenn für dich jede Kleinigkeit wichtig erscheint im Sinne, dass du gleich wissen musst wieso, weshalb, warum und für was es gut ist etc. ist das gut den so bildet man sich auch. Ich interessiere mich wirklich für sehr viele Dinge und ich grüble auch jedes mal nach und muss auch immer alles wissen, solange es eine Spaß macht bleibt etwas hängen und Gesprächsstoff hat man auch, wenn bestimmte Themen kommen.

Antwort
von lutsches99, 26

Das kommt darauf an wie wichtig es für einen ist. Wenn man etwas häufig oder gerne bemutzt schadet etwas mehr wissen nichts

Antwort
von Matzeee12345, 8

Du musst alles bis ins kleinste Detail wissen nicht das du irgendwann unwissend ins Gras beißt das wäre dumm

Antwort
von 2AlexH2, 20

Ich habe auch diese Neigung, die mir - teils -  auch schon vorgeworfen wurde.

In letzter Zeit habe ichs mir aus Zeitgründen verkniffen alles zu wissen und bin prompt regelmässig teils übel reingefallen.

Wissen ist eben doch Macht bzw. einige legen es bewusst drauf an, dass man aus Faulheit oder Zeitgründen usw. nicht immer alles abklärt.

Antwort
von pagani0zondaO, 20

Man muss es nicht wissen aber ich weiß auch gerne immer alles ;) mach dir nichts draußen ist gut wenn man Wissens durstig ist und es ist auch nicht falsch alles zu wissen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten