Frage von MausMitGebiss, 21

Muss man im VG unbedingt auch charakterliche Schwächen nennen - mir fallen nur 3 fachliche ein?

  1. Fehlende Kenntnisse in einem Kerngebiet der eigentlich Stelle (aber bin schon zur Weiterbildung angemeldet)
  2. Geringe Berufserfahrung
  3. Ich weiß, dass ich in dem Unternehmen Versuchsdaten mathematisch auswerten muss.... ich hab darin auch relativ viel Erfahrung aber das beschränkt sich auf sehr wenige Programme (3-4 verschiedene)

Fragen die dann noch nach Schwächen des Charakters?!

Antwort
von DamoklesX, 6

Du solltest im VG schon einige deiner Schwächen nennen , da dein Arbeitgeber so auch dein Eindruck gewinnt das du ehrlich bist und du es ernst meinst.

Ebenfalls wichtig ist auch das du deine Schwächen begründest und sie so in ein besseres Licht rückst .

Versuch aber die fachlichen Schwächen zu minimieren , da dein Arbeitgeber nicht denken soll du du ungeeignet bist.

Viel Glück beim VG !

Jonas 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community