Frage von felixx7, 39

Muss man im Gericht dem Richter gehorchen was er sagt? Und wenn man es nicht tut, was passiert dann.?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Artus01, 10

Der vorsitzenden Richter hat im Gerichtssaal das uneingeschränkte Recht zu bestimmen was zu geschehen hat, das gilt auch für die Zuschaer.

Sicher wird er zunächst die entsprechende Person zur Ordnung rufen und entsprechend ermahnen und auf möglich Konsequenzen hinweisen. Das fängt dann mit einen Saalverweis an und kann bis zu 3 Tagen Ordnungshaft führen. Die Ordnungshaft kann sofort vollzogen werden, das gilt auch für unbeteiligte Zuschauer

Antwort
von wfwbinder, 9

Vor Gericht hat man sich angemessen zu benehmen.

DEr Richter/Vorsitzende Richter führt die Verhandlung.

Wer sich ungebührlich benimmt, kann mit Ordnungsstrafen belegt werden.

Wie die angewendet werden, hängt auch damit zusammen, ob man Zuschauer, Zeuge, oder angeklagter ist.

Wenn ein Zuschauer dazwischen qzasselt, wird er erstmal zur Ornung gerufen udn dann des Saales verwiesen.

Ein Zeuge wird auch zur Odnung gerufen und bekommt dann ein Ordnungsgeld aufgebrummt. Für eine Ordnungshaft müsste der sich schon extrem danebenbenehmen.

Ein Angeklagter wird auch erst mit Ordnungsgeld belegt. Nächste Stufe Ordnungshaft, und unter umständen auch von der Verhandlung ausgeschlossen.

Antwort
von joheipo, 18

Im leichteren Fall wird man der Verhandlung verwiesen.

Im Extremfall kann man wegen Ungebühr vor Gericht bis zu 1000 € Bußgeld  verdonnert oder bis zu 3 Tagen zu Vater Philipp geschickt werden.

Antwort
von maxim65, 11

Ich empfehle es auszuprobieren. Ich mein wir können dir erzählen was wir wollen es gibt aber Sachen die muss man einfach mal selber erlebt haben. Also an die Arbeit.

Antwort
von pimpmymobile, 17

Wenn du es nicht tust, dann wirst du in die Arrestzelle abgeführt und musst Bußgeld zahlen.

Antwort
von Yodafone, 14

Keine Sorge...der Richter wird dir sagen,was dir blüht,wenn du dich daneben benimmst

Antwort
von herogomme3, 17

dann bekommt man doll ärger anzeige

 

Antwort
von ersterFcKathas, 19

du mußt die wahrheit sagen...und wenn der richter sagt ... halten sie jetzt mal den mund...., dann hälst du die klappe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten