Frage von Rothi98, 60

Muss man Graupapageien anmelden?

Hallo

Ich habe jetzt 2 timneh graupapageien, muss man die zwei anmelden und wenn ja wo und ist es kostenlos?

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Tiere, 40

So wie das aussieht, sind sie meldepflichtig.

Wo Du Dich dazu hinwenden mußt, wird Dir das Kreisveterinäramt Deiner Stadt oder Gemeinde sagen können.

Auch,  ob es Kosten verursacht - und wieviel.

http://www.papageien.org/THOKI/MARCO/meldepflicht.html

Vielleicht ist hier Dein  Bundesland dabei:

https://www.papageienfreunde-nord.de/Vogelanmeldung.html


Antwort
von dennybub, 36

Anmelden musst du die Grauen bei der untereren Naturschutzbehörde, das kostet nichts. Gemeldet werden muss die Ringnummer oder Fußabdruckscan (ist auch schon gültig). Kosten tut es nichts.

Die genaue Adresse müsstest du vom zuständigen Landratsamt bekommen.

Antwort
von gregor443, 19

Wenn du zwei hast und nichts davon weißt, dann stellt sich für mich die Frage, wo du sie her hast?

Und andere Leute werden sich das auch fragen ....

.... und (d)eine Anschrift ist schnell ermittelt.

Du solltest da schnell Ordnung schaffen.

Mit besten Grüßen

gregor443

Kommentar von Rothi98 ,

ich habe die zwei von einem Privaten Mann grkauft der keine Zeit mehr für sie hatte, mit papieren und ringen

Kommentar von gregor443 ,

Ich hab es nur deshalb gesagt, weil es unter den sogenannten "Tierschützern" auch welche gibt, die es selbst tun und auch andere zum Denunzieren anstacheln.

Gerade in Papageienforen ist das sehr verbreitet!

Du wärst nicht der Erste, der sich wundert, wenn es plötzlich an die Tür klopft, nur weil ein frühpubertärer Teenager in einem Forum mitliest und plötzlich aus einer Laune und Aktionismus heraus beschließt, durch anonyme Anzeige ein Tierleben retten zu wollen, welches niemals in Gefahr war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten