Frage von ChitaKS, 111

Muss man Graffiti Sprayer der Polizei melden?

Hallo Leute,

als ich ebend auf dem Balkon war und Flaschen weggebracht habe,habe ich gesehen wie jemand die Wand vom gerade renovierten Geschäft besprüht hat.Danach ist er gegenüber zum Gymnasium und zur Bushaltestelle gegangen und hat dort auch umhergesprüht.Muss man sowas eigentlich der Polizei melden oder nicht.Danke für eure die Antworten.

LG ChitaKS

Antwort
von michi57319, 93

Man muss nicht. Aber vom Wegsehen wird die Welt auch nicht besser!

Auch wenn es hier "nur" um Sachbeschädigung geht, die Beseitigung von diesem Unfug ist teuer und aufwändig. Am Haus kostet es "nur" das Geld des Hausbesitzers, am Bushäuschen die Allgemeinheit. Also vielleicht auch dich.

Kommentar von programer12 ,

Das regt mich irgendwie total auf. Andere beschädigen Dinge und Unschuldige müssen dafür zahlen...

Antwort
von programer12, 75

Ich würde es melden. Ich finde es echt schlimm, dass heutzutage alles besprüht wird.

Antwort
von loeweufdapiste, 79

Wenn du ein lässiger mensch bist meldest du das nicht, denn entweder stehst du zur gesellschaft oder zum system (keine ahnung ob das deiner meinung nach sinn macht :D)

Antwort
von TeeJayTequila, 56

ich würds nicht machen.. er bringt farbe an die grauen wände und schafft dadurch arbeitsplätze! :)

Antwort
von TheDream34, 61

Sei doch froh, wenn die sprayer mal bisschen Farbe ins Land bringen !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten