Frage von rubikscube90, 61

Muss man für Notfallsanitäterausbildung unbedingt ein Praktikum machen?

Hallo zusammen.

Ich mache derzeit eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Allerdings gefällt es mir da überhaupt nicht. Ich spiele mit dem Gedanken, mich um einen Ausbildungsplatz zur Notfallsanitäterausbildung zu bewerben, da ich mich ehrlich gesagt stärker zur medizinischen als zur kaufmännischen Seite angezogen fühle. Mein Frage ist nun, ob man unbedingt ein Praktikum bei einem Rettungsdienst gemacht haben muss? Dies gestaltet sich nämlich recht schwer während der Ausbildung, ohne dass der Ausbilder was mitbekommt?...und dieses während des Urlaubes zu absolvieren ist wahrscheinlich nicht sehr produktiv??

Könnt ihr mir ein paar hilfreiche Tipps geben?? Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen? Ps: Ist es hilfreich, dass ich mich bei der örtliche freiwilligen Feuerwehr engagiere?

Antwort
von Rollerfreake, 34

Vorab gibt es kein Pflichtpraktikum, natürlich sieht es gut aus, wenn du bereits gewisse Vorkenntnisse hast, eine Pflicht für ein Praktikum vor Ausbildungsbeginn gibt es aber nicht. Vorkenntnisse sind gerne gesehen, das kann z.B. die Feuerwehr sein aber auch eine ehrenamtliche Mitarbeit in einer Bereitschaft (Sanitätshelferlehrgang und ehrenamtliche Sanitätsdienste auf Veranstaltungen). 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community