Muss man für Normales Einkaufen Steuern zahlen wenn Ja muss man die Kassenbons behalten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Steuer zahlst du bereits im laden. Die 19% Mehrwertsteuer werden automatisch an der Kasse dazu gerechnet. Steht auch ganz unten auf den kassenzettel.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Steuern bezahlst du direkt nachdem du eingekauft hast. Das ist die MwSt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für normales Einkaufen werden je nach Produkt diverse Steuern erhoben (in erster Linie die Mehrwertsteuer, aber auch Tabaksteuer, Mineralölsteuer, Branntweinsteuer etc.)

Die Steuern werden aber direkt beim Bezahlen an der Kasse mit eingezogen, daher musst du sie nicht nachträglich bezahlen. Dinge, die du ausschließlich für die Arbeit kaufen musstest, kannst du aber von der Steuer absetzen. Dafür solltest du die entsprechenden Kassenbons aufheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bereits beim Einkauf Steuern bezahlt (Mehrwertsteuer), musst die Bons also nicht aufheben und am Monatsende (nochmal) zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndrejGartwig
12.07.2016, 14:42

Also muss ich dann nicht mehr bezahlen?? 

0

Och, die Frage ist irgendwie süß :-). Hast du schon was von Mehrwertsteuer gehört? Du zahlst bei jedem Einkauf bereits Steuern :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndrejGartwig
12.07.2016, 14:46

Jaa nur auf verschiedenen Seiten ist es meistens anders :)

0

Ja, du zahlst beim Einkauf Steuern, mindestens mal Mehrwertsteuer(ist auf dem Bon aufgeführt), evtl auch noch Mineralölsteuer, Tabaksteuer usw. Beim Privatkauf brauchst du den Bon nicht aufheben, höchstens für Garantiezwecke. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du zahlst bei jedem Einkaufen bereits Steuern. 19% Mehrwertsteuer, schonmal gehört?

Schau doch mal auf den Kassenbon, da steht es drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndrejGartwig
12.07.2016, 14:43

Ja aber bei manchen Seiten steht es so und auf der anderen Seite anders

0

Nein, die gesamten Steuern und Kosten sind Bestandteil des Preises.
Der genneigte Kunde zahlt alles, auch den Gewinn des Unternehmens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und wenn du groß bist darst mit mama und papa einkaufen gehen .

auf  dem kassenzettel steht dann unten wieviel umsatzsteuer ihr bezahlt habt .  19% für das meiste und 7,5% für echte lebensmittel. 

nur die steuern die schon in den preis einrechnet sind stehen nicht extra da .

den zettel nur aufbehalten , wenn ihr non-food artikel tauschen wollt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
12.07.2016, 14:51

7 % nicht 7,5 %

1

Was möchtest Du wissen?