Frage von boringteenager, 61

Muss man einen Verkäufer (Standort Großbritannien) auf Englisch kontaktieren?

Hab jetzt auf Deutsch was wichtiges geschrieben ...

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 33

Verlinke bitte den Artikel, damit dem Verkäufer geholfen werden kann.

Schlussendlich kann der Verkäufer nichts dafür, dass Du erst 16 Jahre jung bist.

Antwort
von noname68, 25

man muss nicht, wäre aber hilfreich. und wenn er ohnehin in deutschland seine waren anbietet, dann muss er auch mit kommunikation auf deutsch rechnen.

wenn er aber nicht antwortet, dann hätte er auch seine sachen in china oder in feuerland anbieten sollen.

Kommentar von Mediachaos ,

Das sehe ich anders. wenn cihj beispielsweise eine Ware weltweit anbiete, muss ich deshalb noch lange nicht Koreanisch oder Farsi können.

Kommentar von Mediachaos ,

Und noch eine Ergänzung: Wenn ich in den USA bestelle oder in GB, was ich mehr oder regelmäßig tue, dann gehe ich davon aus, dass meine Partner eben NICHT meiern Sprache mächtig sind. 
Google Translate hilft oft, einen Sachverhalt oder eine Frage grob zu übersetzen, aber ich würde niemals auf dieser Basis ein Geschäft tätigen. Zum Glück kann ich ausreichend Englisch.

Kommentar von Repwf ,

Wenn DU IN England bestellst ist es auch eine ganz andere Situation als wenn ein engli Händler was in Deutschland zum Verkauf anbietet! 

Antwort
von Repwf, 34

Wenn er in Deutschland (auf der deutschen Seite) verkauft, dann sollte er auch deutsch können! 

In welcher Sprache war denn das Angebot verfasst?

Antwort
von dresanne, 27

Man sollte nur in einem Land bestellen, dessen Sprache man mächtig ist. Solange alles gut geht, ist das kein Problem. Aber schon bei einer Beschwerde, Mangel oder Rückgabe führt das Sprachproblem zu falschen Schlussfolgerungen. Wobei Du ja versuchen kannst, Mit dem Google-Übersetzer zurecht zu kommen. Lernst Ihr in der Schule nicht englisch?

Und zu Deinem Alter, wenn ebay bei einer Routine-Kontrolle dahinterkommt, dass Deine Anmeldedaten (Geburtstag) gefälscht waren, wars das für Dich mit ebay - und zwar für immer.

Antwort
von marcussummer, 30

Wenn du willst, dass er dich versteht - ja. Jedenfalls ist es rechtlich nicht verpflichtend, auf eine deutsche Rückfrage zu antworten, wenn man seinen Vertrieb komplett auf Englisch macht und nicht gezielt den deutschen Markt anvisiert.

Kommentar von Repwf ,

Na ja, wenn ich auf "eBay.DE" anbiete, dann fasse ich schon en DEutschen Markt ins Auge...

Kommentar von marcussummer ,

Falls das der Fall sein sollte (stand aber nicht in der Ausgangsfrage) . ja.

Antwort
von Kirschkerze, 44

Unwahrscheinlich dass er deutsch spricht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten