Frage von bella6295, 19

Muss man einen neuen Kaktus gleich nach dem Kauf gießen?

Hallo. Ich habe mir gestern aus Oldenburg einen neuen Kaktus mitgebracht. Muss ich den jetzt schon einmal vorsichtshalber gießen, oder kann ich ganz normal bis zum Ende des nächsten Monats warten? Und wie oft sollte ich ihn am besten gießen. Ich habe zwar noch einen Kaktus, aber den gieße ich immer so nach gefühl. Möchte nicht, dass mir wieder welche vergammeln( die hatte ich zu oft gegossen). LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bonsaiblogger, 11

Es gibt mehrere 100te verschiedene Kakteenarten.
Manche kommen aus Wüsten, manche aus dem Gebirge und andere haben ihr Vorkommen im Urwald.

Entsprechend unterschiedlich kann die Pflege sein. Kaktus ist nur der Begriff für viele 100te von Arten.

Bestimme erst einmal die Art.
Schaue dir Seiten wie
http://www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de/
Dort findest du auch Pflegehinweise.

Wenn du dir nicht sicher ist, frage hier mit einem Foto der Pflanze nach. Sicher kann jemand die Art bestimmen.

Die meisten Kakteenarten werden jetzt nicht mehr gegossen und bis in den Spätwinter / Frühjahr trocken und kühl überwintert. Die meisten Kakteenarten brauchen diese Winterruhe um im nächsten Jahr Blüten bilden zu können. Wobei die Blütenbildung, je nach Art auch vom Alter und Standort abhängt.

Umtopfen tut man Kakteen vor der Winterruhe nicht mehr. Die beste Zeit dafür ist bei den meisten Arten im Frühjahr, wenn das Wachstum beginnt.

Antwort
von fRn88, 19

Ein Schluck Wasser hat noch keinem Kaktus geschadet ;) Nur nicht zu viel!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten