Muss man einen größeren Lotterie Gewinn auf die Bank tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt denke ein Gesetz welches genau das unterbindet ...
Also Bar Vermögen Zuhause zu stapeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1frankyi
01.03.2016, 01:08

Gibt es nicht. Die Versicherung würde aber im Verlustfall nicht zahlen.

1

sicher kannst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein Loch im Garten graben und darin das Geld verstecken. Wo wohnst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So Dagobert Duck mäßig in einem Meer aus Barem aufzuwachen hat gewiss was für sich, aber ich denke, dass es bei der Bank sicherer aufgehoben ist ;)
Du musst natürlich nichts, außer den Gewinn zu versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
01.03.2016, 01:08

Sind nicht Lotteriegewinne steuerfrei ?

0

hä - wie alt bist du denn? es gibt lediglich empfehlungen und keineswegs bestimmungen, WO man seine moneten bunkert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mann muss einen größeren Lotteriegewinn nicht auf die Bank tun.

Allerdings werden große Lotteriegewinne in Deutschland nur überwiesen, eine Barauszahlung ist in der Regel nicht möglich.

Man kann dann den Betrag bei der Bank, nach vorheriger Absprache, Bar abhohlen!

Allerdings würde ich eher zu einem Bankschließfach tendieren, als solche Beträge zu Hause aufzubewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?