Frage von kelly5943, 125

Muss man eine Binde jeden Tag tragen, egal ob man seine Tage grade nicht hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Periode, regelblutung, 53

Nein auf keinen Fall. Nur wenn du die Periode hast und auch nur dann wenn du dich damit wohlfühlst. Immerhin gibt es noch viele weitere Möglichkeiten die du zur Monatshygiene verwenden kannst.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von HelpfulMasked ,

Danke fürs Sternchen!

Antwort
von Naemi777, 79

Nein, musst du nicht.

Am Anfang sind die Tage halt noch unregelmäßig und wenn du nicht willst, dass deine Unterhose am Anfang ein kleines Bisschen blutig wird (bis du halt merkst, dass du deine Tage hast und eine Binde/ein Tampon benutzt), solltest du immer Binden tragen.

Das empfehle ich dir aber nicht.

Warte einfach und benutze nur wenn du deine Tage hast, Binden. Das ist bequemer.

P.S.: Blut kann man mit kaltem Wasser rauswaschen (kein Warmes!).

Kommentar von kelly5943 ,

Danke 😊

Kommentar von Naemi777 ,

Bitte ;)

Antwort
von epicRainstorm, 58

Binden trägt man normalerweise nur während der tage. Wenn du aber auch dazwischen einen gewissen wäscheschutz brauchst, kannst du slipeinlagen verwenden. Die sind sehr dünn

Antwort
von YOLOKLARA, 71

nein, man trägt binden nur, wenn man seine tage hat.

Kommentar von kelly5943 ,

Ok, danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community