Muss man eine 4- ausgleichen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine 4 minus ist vor der gymnasialen Oberstufe keine offizielle Zeugnisnote, sondern gilt als "ausreichend".

In der gymnasialen OBERSTUFE aber ist die Note 4 minus ein Defizit, und viele solcher Defizite darf man sich nicht leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo
Nein muss mann nicht ausgleichen erst bei irgendeiner 5 in einem Fach kann mann sie mit einer 2 ausgleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Abitur ist eine 4- (4 Punkte) ein Defizit. Ausgeglichen werden müssen diese nicht, allerdings darf man nur eine bestimmt Anzahl davon haben. Ansonsten sieht man die - und + auf dem Zeugnis nicht und spielen keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein aber wenn du weiter machen willst solltest du auch keine 4 mehr haben. Aber je nachdem was du machst muß eine 4 nicht ausgeglichen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine 4 ist eine 4! Egal ob mit minus oder plus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch darauf an wie viele 4 du hast.... & waß dein durchschnitt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen nicht, aber können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung