Frage von flytepper2k3, 111

Muss man die Autoversicherung 1 mal im Jahr zahlen oder jeden monat?

Antwort
von kim294, 87

Generell ist der Beitrag jährlich im Voraus zu zahlen.

Die Versicherungsgesellschaften bieten aber normalerweise auch die Möglichkeit an, den Beitrag halbjährlich, vierteljährlich oder auch monatlich zu zahlen. Ein Recht darauf hast du aber nicht und in der Regel ist das auch mit Zuschlägen verbunden.

Monatliche Zahlung ist auch meist nur per Lastschrift möglich.

Antwort
von MaggieSimpson91, 47

Du kannst auch monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich zahlen. In der Regel erhöht sich der Beitrag durch eine unterjährige Zahlungsweise. Monatliche Zahlung setzt in der Regel die Teilnahme am Lastschrifteinzugsverfahren voraus, d.h. der Beitrag wird von deinem Konto eingezogen. Die Zahlungsweise kannst du bei Vertragsabschluss vereinbaren. In einigen Fällen, z.B besonderen Risiken, wird eine Vorauszahlung für das Jahr verlangt.

Antwort
von gadus, 50

Wenn du noch keine Versicherung hast,kannst du das in deine Vertrag schreiben lassen.Du zahlst dann aber mehr als bei 1/4 -,1/2 -,oder jaehrlicher Zahlung.  LG  gadus

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 50

Was Du mit deiner Versicherung vereinbart hast 1 /12 , 3/12 .6/12,12/12 das können wir nicht riechen steht in der Police drin  .

Antwort
von turnmami, 71

Das kannst du dir bei Vertragsabschluss aussuchen.

Entweder Jährlich, Halbjährlich oder Vierteljährlich.

Kommentar von ZeroDestiny ,

Oder Monatlich.

Antwort
von Cogar2004, 25

Moin, Du kannst wählen bei den Beirägen...monatlich, ¼Jährig, ½Jährig oder Jährlich je nachdem doe höhe der Prämie. Ich konnte bei ihrMarkler24 richtig Geld sparen dabeihttp://www.ihremakler24.de/autoversicherung-vergleich.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community