Frage von bubblebla, 32

Muss man die 9 klasse wiederholen bei einem uslandsjahr in England oder kichts?

Muss man wenn man in der 9 klasse dir die Klasse wiederholen oder nic? Ich wollte nächstes Jahr also in der 9 klasse evtl. einen Austausch machen. Ich wollte nach England für ein Jahr oder halbes Jahr um mein Englisch zu verbessern und auch weil ich etwas erleben möchte. Meine Frage ist muss ich wenn ich zurückkomme dann die 9. klasse wiederholen oder lerne ich es in England alles oder bekomme ich Betreuung... Ich möchte auf ein Internat gehen. Die Fächer habe ich zurzeit: deutsch, Mathe, Englisch, Französisch, Spanisch, Geschichte, Erdkunde, Musik, Kunst, Sport, Chemie, Physik, biologie, Gemeinschaftskunde. Weiß jemand auch Vllt. Welche Fächer es dort gibt und ob es sich lohnt einen Austauschs zu machen aus eigener Erfahrung? Und welIch würde mich über Antworten freuen da ich mich gerade sehr damit beschäftige

Antwort
von macqueline, 11

Hast du schon eine short list der Internate? Dann kannst du ihnen eine Liste deiner Fächer schicken und fragen, welche Fächer du bei ihnen belegen könntest. 

Ich habe eine Grammar School in England besucht, kein Internat, und denke nach vielen Jahren immer noch gern an die Zeit zurück. Mein Sohn war auf einem Internat in England und hatte kaum Schwierigkeiten, von dort auf die Oberstufe eines Gymnasiums in NRW zu wechseln,  ausser dass er vorher noch nie in Deutsch geschrieben hatte, nur gelesen und gesprochen. 

Ein solcher Aufenthalt lohnt sich auf jeden Fall, ganz abgesehen von den Englischkenntnissen. Im Fach Deutsch können dich deine Klassenkameraden auf dem laufenden halten. Du wirst wahrscheinlich keine Klasse wiederholen müssen, wenn du gut mitarbeitest.

Antwort
von DesbaTop, 18

Wissen, welche Fächer die Partnerschule zur Zeit anbietet, kann ich natürlich nicht. Allerdings musst du das Schuljahr wegen einem Schulischen Austausch nicht wiederholen.

Es ist sogar ratsam einen Austausch zu machen. So lernt man neue Kulturen kennen und auf dem Zeugnis wird es auch erwähnt. Ganz nebenbei, es gibt nichts (wirklich nichts) besseres als auf dem Zeugnis eine Auslanderfahrung stehen zu haben

Kommentar von inicio ,

man wird nicht automatisch in die folgende klasse versetzt! darueber entscheidet die klassenkonferenz und beruecksichtigt dabei die leistungen und faecher, die im ausland besucht wurden und die bisdahin erbrachten leistungen in deutschland.

war man davor nur eine mittelmaessiger bis schlechter schueler heisst es oft: klasse wiederholen!

Kommentar von DesbaTop ,

Stimmt. Ich sagte auch nicht, dass man damit automatisch versetzt wird. Ganz im Gegenteil Ich sagte, dass man nur weil man einen Auslandsbesuch hatte nicht aufgrund des Auslandsbesuches sitzen bleibt :)

Antwort
von inicio, 7

ein internatsbesuch in england ist sehr teuer. aber wenn es euch moeglich ist, ist das sicher gut fuer dich.

ob du ein schuljahr wiederholen musst oder glich in die folgende klasse eingeschult wirst, wenn du zurueck kommst haengt von der klassenkonferenz ab. deine eltern und du sollten sich vorab bei eurer schulleitung informieren. ein gutes stueck hangt es auch davon ab, wie bisher deine schulleistungen waren! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten