Muss man den mathewetbewerb auch schreiben wenn man krank ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du krank bist, kannst du keine Arbeit schreiben, aber du wirst sie nachholen müssen, wenn er für die Note ausschlaggebend ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mathematikwettbewerb, soweit ich mich erinnere, ist freiwillig. Soweit ich weiß, hat das keinen Einfluß auf die Note im Zeugnis.

Wenn Du krank bist, bist Du krank, dann musst Du zum Arzt und lässt Dir eine Bescheinigung für heute ausstellen.

Gute Besserung. lg Lilo

P.S. Hier steht es überall - freiwillig!

https://www.google.de/search?q=mathematikwettbwerb+freiwillig&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe\_rd=cr&ei=Qr0\_WNmhCcWv8weO36vQBg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung