Muss man das Geld auf Tipeestream was man bekommt versteuern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man sollte ein Gewerbe eröffnen, und dann alle Einnahmen - geschäftliche Ausgaben (wie Equipment Mikro usw) auflisten (EÜR) Einnahmen - Ausgaben, ab einem bestimmten Betrag (irgendwas mit 8000€ Jahreseinnahme) muss man das ganze versteuern. Jedoch wissen das viele Leute auf Twitch nicht und die meisten haben dort auch kein Gewerbe... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerHans
05.11.2016, 19:30

Man "sollte" trifft es nicht.

Wenn man kein Gewerbe anmeldet, ist das schlicht und einfach Schwarzarbeit. (Und wird auch entsprechend bestraft, wenn es auffliegt)

1

Grundsätzlich ist JEDES Einkommen steuerpflichtig.

Dabei ist es egal, wie man das bezeichnet.

"sog. Donations" sind in Wirklichkeit Einnahmen aus einem Gewerbetrieb, den du dafür anmelden musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 15 Abs. 2 EStG i.V.m. § 14 GewO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bencool
05.11.2016, 17:58

Da steht was drin?

0