Frage von Tesz56, 303

Muss man das beim Sex wirklich machen?

Ein Kumpel hat mir ein Sexvideo gezeigt, wo der Mann die Frau "ankotet". Also seinen Kot auf ihr entläd. Macht man das beim Sex wirklich so, gefällt mir jetz nicht so...

Antwort
von epicRainstorm, 107

Was du da gesehen hast, gefällt nur einzelnen Leuten. Die Welt ist gross, dementsprechend gibt es in Sachen sexuelle Vorlieben nichts, was es nicht gibt.
Lass dich von sowas nicht verunsichern, denn die meisten Leuten reagieren sohl gleich wie du. Ausserdem: Nur die zwei betreffenden Personen beim Sex entscheiden, was ihnen beiden gefällt und die tun wollen.

Antwort
von Wuestenamazone, 81

Das ist auch kein normaler Sex. Das ist ein Fetisch der fährt darauf ab. Beim normalen Sex macht man das nicht

Antwort
von Sibellee, 184

Ich würde sagen das geht ganz von den charaktären ab.. Ich würde es nicht geil finden angekackt zu werden. Andere allerdings schon, wenn es die nicht gefällt musst du an sowas garnicht erst denken 😊

Antwort
von Muadeep, 140

Erlaubt ist, was gefällt. Nicht mehr, nicht weniger. Das gehört nicht dazu. Das ist nur eine "Vorliebe" für eine kleine Gruppe. Wenn dich das nicht anmacht, kann ich das sehr gut verstehen. Bei mir stirbt auch die Libido sofort an dem Gedanken an sowas.

Antwort
von unlocker, 139

man muss nicht alle Sexpraktiken nachmachen... find das auch pervers, aber es gibt Leute die drauf stehen. Kaviar und Natursekt...

Antwort
von SeifenkistenBOB, 64

Nö... Mir auch nicht. Sexvideos im Internet sind jetzt aber auch nicht für ihre Authentizität bekannt.

Antwort
von Otilie1, 78

du machst nur das was dir spaß macht - lass dich bitte zu nix zwingen was du nicht auch willst

Antwort
von HelpToGo, 107

Das macht man nicht beim Sex so, dass ist ein abartiger fetisch oder wie man das auch immer nennt. Wenn du es nicht willst, dann machst du es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten