Frage von Teddybaerli202, 52

Muss man bevor man Kontaktlinsen anfasst Hände waschen oder reicht reinigen mit Feuchttüchern?

Ich bin erst seit kurzem Kontaktlinsenträgerin(weiche, Monatslinsen)und habe deswegen eine Frage: Mein Optiker meinte ich solle immer bevor ich die Linse anfasse (einsetzen, herausnehmen) Hände waschen. Ich frage mich aber ob, es nur Not auch reichen würde, die Hände nur mit Reinigungstüchern/Feuchttüchern zu reinigen

Expertenantwort
von linsentante, Community-Experte für Kontaktlinsen, 33

Hallo Teddy

Eine gründlcihe Reinigung der Hände ist sehr sinnvoll. Wasser und Seife reichen vollkommen.

Von Desinfektionstüchern rate ich dringend ab.

Antwort
von steffenOREO, 52

Du musst die Hände mit Wasser und Seife waschen. Und Feuchttücher sind das schlechteste, das du machen kannst. Die Lotion der Feuchttücher klebt ja noch an deinen Fingern und kontaminiert die Linse.

Antwort
von gartenkrot, 36

Du musst deine Hände mit Seife waschen sonst brkommst du eine schlimme Infektion ins Auge.

Antwort
von Papabaer29, 43

Würdeich wegen der Rückstände an den Fingern nicht machen. Das brennt bestimmt in den Augen.

Antwort
von adianthum, 29

Würde ich nicht machen.

Feuchttücher sind mit Parfüm und Lotion versetzt und das dürfte dem Auge nicht gut tun.

Antwort
von kreuzkampus, 33

Im Notfall reichen auch Feuchttücher; vorausgesetzt man hat keine "Dreckfinger".

Antwort
von Germanyhomeland, 26

Also Hände waschen ist schon besser

Antwort
von TassilosOma, 35

Aus der Not reicht es glaubig schon, denn es sollen ja einfach nicht mehr so viele Bakterien an den Fingern sein ;)

Antwort
von Bilooo15, 29

Du musst immer deine Hände richtig gut und gründlich waschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community