Frage von Kushy, 29

Muss man beim Endrokrinologen mit längeren Wartezeiten auf Termine rechnen?

oder sollte ich mein Glück lieber erst noch woanders versuchen?

Antwort
von Kevkowitch, 18

Hallo Kushy.

In der Regel müssen Sie eigentlich nicht sehr lange auf einen Termin warten.

Das einzige, worauf Sie sich einstellen müssen, sind die Laborergebnisse, die manchmal sehr lang auf sich warten lassen.

LG :)

Kommentar von Kushy ,

Hallo,sind 2 Monate Wartezeit für einen Termin in ihren Augen zu viel? Habe 2 Endokrinologen angerufen und bei beiden 2 Monate Wartezeit auf einen Termin.

Mir ist das etwas zu lange um ehrlich zu sein,1 Monat würde ich mir ja gefallen lassen...

Eine nagelneue Überweisung von meinem Hausarzt zum Endokrinologen besitze ich natürlich :)

bin nicht privat sondern gesetzlich versichert,vielleicht auch deshalb die längere Wartezeit.

Kommentar von Kevkowitch ,

Naja 2 Monate ist echt zu lang :/ Versuchen Sie sicherheitshalber weitere Endokrinologen zu erreichen um dort Termine zu bekommen. Und den der am nächsten liegt nehmen Sie dann :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten