Frage von Cillychilla110, 553

Muss man beim blasen wirklich blasen?

Ich finde keine Antwort... Muss man da pusten oder saugen? Ich hab gehört es tut weh wenn man pustet?

Antwort
von dermitdemball, 208

Warum man Saugen --- "Blasen" nennt…


Seit Jahrzehnten sorgt der Ausdruck „einen blasen“ bei Teenagern für Verwirrung. Vom einen oder anderen Malheur durch den umgangssprachlichen Begriff können viele berichten. Doch warum nennt man das „Blasen“ überhaupt „Blasen“ anstatt „Saugen“ oder „Lutschen“? Der Entstehung der falschen Formulierung ist in der englischen Historie zu suchen.

Wissenschaftlich untersucht wurde die falsche Terminologie für den Fellatio nie. Trotzdem halten sich seit Jahren verschiedene Erklärungen für die Bezeichnung der sexuellen Technik. Hier die Gängigsten:

In Deutschland wird der Begriff tatsächlich mit Musikinstrumenten in Verbindung gebracht. Das Instrument – in diesem Fall der Penis – wird in den Mund genommen, genau wie es bei einem Blasinstrument der Fall wäre. Kein Wunder, dass das männliche Glied hier und da auch als Tröte bezeichnet wird.

Andere denken beim Begriff „Blasen“ an das Aufblasen eines Ballons, denn auch das männliche Glied bläht sich auf, sobald es in den Mund eingeführt wird. Trotzdem sollte man (oder Frau) nicht auf die Idee kommen, tatsächlich angestrengt zu pusten. Eine solche Praktik würde für hohe Irritation beim Mann führen.

Wie bei vielen Slang-Ausdrücken scheint der Ursprung des Wortes „Blasen“ allerdings im Englischen zu liegen, denn auch dort nennt man den Fellatio umgangssprachlich einen „Blow Job“ (to blow = blasen).

Vor 1960 war der Begriff Blow Job in den USA quasi unbekannt und taucht erst seitdem in „Slang-Dictionaries“ auf. Vorher wurde der Blow Job eher mit Düsenjägern assoziiert, die beim Bruch der Schallmauer einen sogenanten Blow Job bei Personen in der Nähe verursachten. 1964 veröffentlichte der Pop-Art Künstler Andy Warhol seinen Film „Blow Job“, in dem besagte Technik die Hauptrolle spielt, auch wenn sie nie explizit gezeigt wurde.

Linguisten behaupten, dass die sexuelle Konnotation des Begriffs „Blow Job“ vom verwandten Wort „blowoff“ herrührt, welches übersetzt etwas „etwas beenden“ bedeutet und schon damals als Ende einer stark emotionalen Gefühlsregung gesehen wurde. „To blow off steam“ bedeutete schon damals seinem Ärger Luft zu machen. Nur, dass beim späteren „Blow Job“ meist kein Ärger mehr im Spiel war.
In den 1930s benutzten bereits erste Prostituierte die erotisch gemeinte Phrase „I’ll blow you off“, die – ähnlich wie in der Phrase „to blow off steam“ in etwas „ich kühle dich ab“ oder „ich lasse deinen Druck ab“ bedeutete. Was gemeint war, wurde auch denen schnell klar, die den Begriff nicht kannten…

Noch früher zurück lässt sich die Herkunft in England herleiten. Dort wurden Prostituierte angeblich als „blowsies“ oder „blower“ bezeichnet, die sich aufopferungsvoll um das männliche Glied kümmern. Dieses wurde damals „Whorepipe“ genannt, also „Hurenflöte“. Was die „Bläserinnen“ damit zu tun hatten, war auf den Straßen Englands scheinbar allgemein bekannt.

Später wurde die Arbeit der Prostituierten laut einiger Historiker als „below job“ bezeichnet, also als Arbeit unter der Gürtellinie. Schnell wurde daraus der Begriff „Blow Job“, der sich bis heute hält und wahrscheinlich einfach übersetzt zu „Blasen“ wurde.

Übrigens: Auch wenn beim „Blasen“ meist eher gesaugt wird, kann auch das Ausatmen beim „Blow Job“ eine Funktion erfüllen: Führende Erotik-Expertinnen behaupten, dass man den Würgereiz und das Zusammenziehen des Halses beim sogenannten „Deep Throat“ unterbinden kann, in dem man beim Einführen des Gliedes langsam und tief ausatmet, bis das männliche Glied komplett in den Rachenraum geführt werden konnte.

Quelle:  http://www.plusherz.com/blog/fuckten/liebesleben/warum-man-saugen-blasen-nennt/

 




Antwort
von jojo2102, 239

die harnröhre richtige aufpusten wie einen Luftballon

Antwort
von Irukandji00, 146

wenn du das fragen musst, bist du noch nicht bereit dafür. 

Antwort
von Dilaralicious2, 136

Nein haha man sagt nur blasen in wahrheit soll man lutschen/saugen aber ohne zähne sonst tuts weh

Antwort
von Pascal246, 350

Hallo Cillychilla110,

In folgendem Youtube Video wird dir erklärt, was blasen ist und wie du es "machst"

Antwort
von alyssaw26, 356

Man saugt

Antwort
von TheKn0wledge, 178

Saugen, pusten wäre... Komisch :D

Antwort
von Helizzra, 321

Beim Blowjob must du saugen 

Antwort
von AnonymerBaer, 322

Saugen. :) 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten