Frage von bestiee, 42

Muss man bei einer leichten Schilddrüsenunterfunktion dauerhaft Tabletten nehmen oder ist man irgendwann " geheilt "?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadamat, 16

Eine Heilung ist sehr selten. Die Tabletten (zB L-Thyroxin) muss man vermutlich lebenslang nehmen. Eine erhöhte Zufuhr von Jod (Jodsalz, Fisch) könnte aber die Dosierung vermindern.

Antwort
von dogmama, 29

je nachdem!

man kann auch den Arzt fragen wie man die Tabletten einnehmen muß/soll!

Antwort
von mimi142001, 29

Das musst du mit deinem Arzt klären

Antwort
von mumsum, 13

Geh mal zu einem Homöophaten der kann dir helfen das das vielleicht wider ins gleichgewicht kommt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community